Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten
Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten
Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten
Ebook299 pages3 hours

Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Nach drei Jahren Bauzeit ist es so weit: Die neue armenische Kirche in Mossul steht kurz vor der Einweihung. Doch Architekt Ziyad Hani muss miterleben, wie das kunstvoll entworfene Haus Gottes von islamischen Extremisten in die Luft gesprengt wird. Der Schmerz darüber steht dem inzwischen in Deutschland lebenden Christen noch immer ins Gesicht geschrieben.

Der IS wütet im Nahen Osten, zerstört gezielt die Wiege des christlichen Abendlandes und damit unsere kulturellen Wurzeln. Andreas Knapp hat sich auf Spurensuche begeben und Flüchtlingslager im Norden des Irak besucht. Hier leben noch Christen, die bis heute die Sprache sprechen, die auch Jesus sprach. Aramäisch. Ihre erschütternden Augenzeugenberichte helfen uns zu verstehen, warum die Menschen aus dem Nahen Osten zu uns fliehen.

Das Buch und das lyrische Schaffen von Andreas Knapp wurden mittlerweile mit zahlreichen Preisen bedacht: Die englische Übersetzung von "Die letzten Christen" über das Schicksal der orientalischen Christen erhielt in den USA eine Goldmedaille (Independent Publisher Award), eine Silbermedaille (Benjamin Franklin Award) und wurde darüber hinaus für den Christian Book Award nominiert. Bereits im März war Andreas Knapp im Rahmen der neueren religiösen Lyrik in Luzern mit dem Herbert-Haag-Preis ausgezeichnet worden. Dieser ist mit 10.000 € dotiert.
LanguageDeutsch
Publisheradeo
Release dateOct 11, 2016
ISBN9783863347680
Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten
Author

Andreas Knapp

A poet, priest, and popular author in Germany, Andreas Knapp left a secure position as head of Freiburg Seminary to live and work among the poor as a member of the Little Brothers of the Gospel, a religious order inspired by Charles de Foucauld. Today he shares an apartment with three brothers in Leipzig’s largest housing project, and ministers to prisoners and refugees. His latest book, The Last Christians, recounts the stories of refugees in his neighborhood and of displaced people in camps in Kurdistan, northern Iraq.

Read more from Andreas Knapp

Related to Die letzten Christen

Related ebooks

Christianity For You