Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

PFAS-Spezial: "Das Verbot der Chemikalien kommt eigentlich 20 Jahre zu spät"

PFAS-Spezial: "Das Verbot der Chemikalien kommt eigentlich 20 Jahre zu spät"

FromAlles Muss Raus - Mit Thilo Mischke


PFAS-Spezial: "Das Verbot der Chemikalien kommt eigentlich 20 Jahre zu spät"

FromAlles Muss Raus - Mit Thilo Mischke

ratings:
Length:
35 minutes
Released:
Mar 5, 2023
Format:
Podcast episode

Description

PFAS sind beinahe überall. Die Chemikalien sind hunderten von Alltagsprodukten enthalten: Zahnseide, Cola-Dose, Zelte, Regenjacken und viele mehr. Sie werden vor allem aufgrund ihrer wasserabweisenden und reibungsminimierenden Eigenschaften eingesetzt. Das Problem: Sie werden mit zahlreichen Krankheiten in Verbindung gebracht. Die Industrie wusste schon vor Jahrzehnten um die Gefährlichkeit der Chemikalien, setzte sie aber dennoch weiterhin ein. Mittlerweile können PFAS sogar an den entlegensten Orten nachgewiesen werden und fast jeder Mensch hat sie im Blut.

Thilo hat fast zwei Jahre recherchiert, um zu verstehen wie groß das Ausmaß dieses Umweltskandals ist. Das Ergebnis der Recherche gibt es am Montag, den 06.02.2023 um 20:15 Uhr auf ProSieben oder online bei Joyn zu sehen.

Im Podcast spricht Thilo mit Ninja Reineke. Sie arbeitet für die Umweltorganisation ChemTrust, die sich schon seit vielen Jahren für eine stärkere Regulierung der Stoffgruppe einsetzt. Mit ihr spricht Thilo darüber, warum sie ein Verbot der Stoffgruppe für sinnvoll hält und warum dieses Verbot ihrer Meinung nach 20 Jahre zu spät kommt.

Mehr Informationen zu ChemTrust:
https://chemtrust.org/

„ProSieben THEMA. Giftig. Unzerstörbar. Thilo Mischke auf den Spuren tödlicher Chemikalien“
Montag, 06.03.2023 um 20:15 Uhr auf ProSieben oder online auf: https://www.joyn.de/
Released:
Mar 5, 2023
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Was lernt man wohl, wenn man die Welt sieht? Wenn man nicht nur die Fjorde der Arktis, die Straßen Neapels oder die Strände Mexikos kennt, sondern auch die Regionen, in denen niemand Urlaub macht? Der Journalist Thilo Mischke hat diese Kriegs-, und Krisengebiete, die Schatten- und Parallelwelten kennengelernt und findet eine klare Antwort: Man muss mit den Menschen sprechen, sich mit ihnen unterhalten. Denn uns verbindet mehr, als uns voneinander trennt. In „Alles Muss Raus“ macht Thilo genau das. Er spricht mit Menschen. Menschen die er auf seinen Reisen trifft, mit den Protagonisten seiner Filme, mit Mitgliedern seines Teams. Mit Menschen die Teil seiner Heimat, seiner Vergangenheit oder seiner Gegenwart sind. http://www.pqpp2audio.de Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus