Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Ich esse zu viel.. Wie komme ich da raus? #30

Ich esse zu viel.. Wie komme ich da raus? #30

FromDahinter - Der Podcast, der hinter die Themen schaut


Ich esse zu viel.. Wie komme ich da raus? #30

FromDahinter - Der Podcast, der hinter die Themen schaut

ratings:
Length:
18 minutes
Released:
Feb 18, 2023
Format:
Podcast episode

Description

Ein stressiges Meeting: schnell mal eben ein paar Kekse und nen Kaffee trinken
nach dieser Aufregung. Ein anstrengender Tag: zu Hause erstmal den Kühlschrank
leeren und sich nachher noch mit ner Packung Eis vor den Fernseher legen.
Essen aus Frust, in stressigen Situationen, zur Entspannung – Alltagsphänomene,
die aufzeigen, dass wir Menschen nicht nur aus Hunger essen, sondern Essen auch
eingesetzt werden kann, um uns emotional zu regulieren.
Bei manchen Menschen entwickelt sich aus diesen sogenannten Essanfällen eine
Essstörung namens „Binch Eating Disorder“. Häufig ist der Beginn dieser Erkrankung
schleichend.
Das Podcast-Trio diskutiert in dieser Folge genau diesen Übergang von einem Essen
aus Frust hin zu einer ernstzunehmenden Erkrankung und zeigt Wege auf, sein
Essverhalten aus eigener Kraft heraus zu regulieren.
Released:
Feb 18, 2023
Format:
Podcast episode

Titles in the series (34)

„Ich kann nur noch kommen, wenn ich Pornos gucke – „normaler“ Sex mit meinem Partner geht nicht mehr – da kriege ich keinen mehr hoch“. / „Von heute auf morgen konnte ich nicht mehr schreiben – totale kreative Blockade- nichts geht mehr“. /„Ich weiß nicht, ob ich mein Medizin-Studium noch zu Ende machen soll, irgendwie macht das Alles keinen Sinn mehr“. „Irgendwas stimmt nicht mit mir – ich kann nur nicht herausfinden, was es ist“. „Mein Sohn hat totale Probleme in der Schule und ich weiß nicht mehr, was ich noch machen soll“. O-Töne aus der Praxis von Andrea Schaal (Psychotherapeutin) und Marc Bennerscheidt – im Gespräch mit Eva-Maria Rottlaender (Hochschulprofessorin) berichten diese von ihrem Berufsalltag, der sie immer wieder herausfordert und für jede Überraschung gut ist. Vorstellung der Protagonist*innen: Prof.in Dr. Eva-Maria Rottlaender, Professur für Pädagogik und Soziale Arbeit, Instagram: eva-maria.rottlaender Andrea Schaal, Diplom-Psychologin, Psychotherapeutische Praxis für Paar- und Sexualtherapie, https://www.andreaschaal.de/ Marc Bennerscheidt, Coach und Moderator, www.minjord.de, https://bennerscheidt.coach/ Instagram: marc.bennerscheidt