Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

#16 What the Body!? Körper- und Selbstwahrnehmung - Lasst uns gemeinsam Tabus brechen! Die Community-Folge

#16 What the Body!? Körper- und Selbstwahrnehmung - Lasst uns gemeinsam Tabus brechen! Die Community-Folge

FromHirn & Hupen


#16 What the Body!? Körper- und Selbstwahrnehmung - Lasst uns gemeinsam Tabus brechen! Die Community-Folge

FromHirn & Hupen

ratings:
Length:
64 minutes
Released:
Feb 14, 2023
Format:
Podcast episode

Description

„In der 5. Klasse war mein Spitzname «Specki», (…) Leider ging das dann in der Schule weiter. Das hat mich so stark beeinflusst, dass ich heute, 25 Jahre später, immer noch damit zu kämpfen habe (…) und es geht sogar so weit, dass ich meinen Kinderwunsch eigentlich auf Eis gelegt habe, da ich Angst habe, weiter zuzunehmen und das Gewicht nach der Geburt nicht wieder in den Griff bekommen kann.
Ich würde mir so sehr wünschen, dass heutzutage Eltern ihre Kinder, Erwachsene, andere Erwachsene, aber auch die Gesellschaft darauf aufmerksam machen würden, welchen Effekt ein einfaches Wort wie «Specki» auf einen Menschen haben kann und welche Narben es hinterlässt.“ - Das schreibt beispielsweise Zoe und ist damit eine von sehr, sehr vielen Frauen, die auch zu diesem Thema ihre ganz persönliche Geschichte mit uns teilen. Viele von euch „sprechen“ überhaupt zum ersten Mal darüber. Wir sind tief gerührt und überwältigt davon und möchten euren Mut in die Welt schreien.
Released:
Feb 14, 2023
Format:
Podcast episode

Titles in the series (49)

Bei “Hirn&Hupen” dreht sich alles ums Thema Frau, denn auch im Jahr 2022 gibt’s hier noch immer viel zu viele Tabus und Trugbilder. Heißt, der weibliche Körper samt Psyche und Sexualität wird längst noch nicht so offen besprochen, wie uns das häufig durch Social Media, Presse und Podcasts vorgegaukelt wird. Denn wer spricht schon offen und ehrlich über unerfüllten Kinderwunsch, sexuelle Vorlieben ab 60, sexuelle Gewalt, Scheidentrockenheit oder Selbstbefriedigung? Um hier mal ein paar Themen anzureißen. Kawai und Frost tun das auf jeden Fall und wollen genau solche Themen zu selbstverständlichem Gesprächsstoff machen - getrieben von dem Wunsch, Frauen in ihrer Individualität zu stärken. So teilen die beiden Freundinnen nicht nur eine offene Kommunikation, sondern auch ihr ehrliches Interesse am Thema „Frau“. Innerhalb von 24 Folgen werden die unterschiedlichen Themen in vierwöchigen Themenblöcken dazu von Frost und Kawai persönlich, liebevoll und gesellschaftspolitisch besprochen. Hierzu laden die beiden nicht nur regelmäßig Expert*innen und prominente Gäst*innen ein, sondern binden auch ihre Followerschaft per Instagram, Mail - hirnundhupen@studio-trill.com - und Sprachnachrichten - +491713136333 - ein.