Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

2/2: «Wachtmeister Studer greift ein » nach Friedrich Glauser

2/2: «Wachtmeister Studer greift ein » nach Friedrich Glauser

FromKrimi


2/2: «Wachtmeister Studer greift ein » nach Friedrich Glauser

FromKrimi

ratings:
Length:
61 minutes
Released:
Feb 9, 2023
Format:
Podcast episode

Description

Krock & Companie macht schmierige Geschäfte. Und die enden tödlich: Mitarbeiter Jean Stieger wird mit einer Speiche erstochen, Inhaber Joachim Krock vergiftet: In einem kleinen Hotel im Baselbiet. Die Polizei tappt im Dunkeln – doch nicht Wachtmeister Studer ...

(02:11) Beginn Hörspiel

(48:05) Gespräch

Mit: Schaggi Streuli (Jakob Studer, Wachtmeister Paul Bösiger), Albert Wirz (Polizeikorporal), Emil Hegetschweiler (Karl Rechsteiner, Sternen-Wirt), Elfriede Volker (Anni Rechsteiner, Sternen-Wirtin), Robert Bichler (Ernst Graf, Velohändler), Max Haufler (Fritz Graf, Ernst's Bruder), Marianne Kober (Marthe Loppacher, Sekretärin bei Krock & Co.), Elisabeth Schnell (Ottilia Buffatto, Saaltochter), Hermann Brand (Joachim Krock, Inhaber von Krock & Co.), Ruedi Walter (Jean Stieger, Sekretär bei Krock & Co.), Raimund Bucher (Dr. Thommen, Arzt), Oskar Pfenninger (ein Student)

Text: Peter Lotar nach dem Roman «Die Speiche» (auch bekannt als «Krock & Co») von Friedrich Glauser - Bearbeitung: Hans Haeser - Regie: Albert Rösler - Produktion: SRF 1954

Den ersten Teil findet Ihr hier:

https://www.srf.ch/audio/krimi/1-2-wachtmeister-studer-greift-ein-nach-friedrich-glauser?id=12327022

Post wie immer gern auf krimi@srf.ch
Released:
Feb 9, 2023
Format:
Podcast episode

Titles in the series (99)

Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi