Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription . We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

#110 Costa Concordia: Die Verneigung

#110 Costa Concordia: Die Verneigung

FromMordlust


#110 Costa Concordia: Die Verneigung

FromMordlust

ratings:
Length:
89 minutes
Released:
Jan 4, 2023
Format:
Podcast episode

Description

In ein paar Tagen jährt sich ein Verbrechen zum elften Mal, das mehr Leben gekostet hat als die meisten Straftaten, die hier im Podcast bisher erzählt wurden. Die Beteiligten haben für das Verbrechen keine Messer, keine Pistolen oder andere Waffen benutzt. Zu dieser Tat hat vielmehr ihre Überheblichkeit und fehlendes Verantwortungsgefühl geführt. In dieser Folge “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” besprechen Laura und Paulina den Fall der Costa Concordia - eines der größten Schiffsunglücke unserer Zeit.

Matthias und Marcel sitzen in der Bar des Kreuzfahrtschiffes, das sie sieben Tage auf eine mediterrane Rundreise geschickt hat und ihr schwimmendes Zuhause war. Morgen geht es wieder von Bord, weshalb sie an diesem Abend ihren Urlaub nochmal Revue passieren lassen wollen. Als der 38-jährige Matthias für weitere Drinks sorgen will, wird der Ozeanriese plötzlich von einem heftigen Schlag erschüttert. Kurze Zeit später heißt es über die Lautsprecher, es handele sich um einen Stromausfall. Matthias und Marcel sind nicht überzeugt. Sie machen sich auf den Weg nach draußen, um nachzuschauen, was los ist. Große Luftblasen steigen um das Kreuzfahrtschiff herum auf. Kein gutes Zeichen. Während an Bord langsam Panik ausbricht, versuchen die zwei Freunde Platz auf einem Rettungsboot zu ergattern. Vergebens. Wenig später sind sie im Inneren des Schiffs gefangen, während die Costa Concordia langsam mit Wasser vollläuft.

32 Tote, etliche Verletzte und daran soll allein der Kapitän schuld sein. Bis heute steht die Frage im Raum, ob wirklich alle Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen wurden. In dieser Spezial-Folge schildern wir, wie es zu der Katastrophe kommen konnte, warum die Evakuierung so lange gedauert hat und sprechen mit Menschen, die dabei waren als das Schiff, was sie für unsinkbar hielten, langsam vom Meer verschluckt wurde.


**Kapitel**
1. Die ersten Tage
2. Das Unglück
3. Die Ermittlungen
4. Der Prozess
5. Danach


**Credit**
Produzentinnen/Hosts: Paulina Krasa, Laura Wohlers
Recherche: Paulina Krasa, Laura Wohlers, Vera Grün
Schnitt: Pauline Korb

**Shownotes**

Sky Dokumentation: Costa Concordia – Chronik einer Katastrophe
Das Funk-Protokoll: https://bit.ly/3i7LecC

*Fall*
Bild: Vor 10 Jahren sank die “Costa Concordia”: https://bit.ly/3WFeoyJ
MZ: “Costa Concordia”: https://bit.ly/3IokrU6
Spiegel: Überlebende des “Costa”-Unglücks: https://bit.ly/3Qa8Qd7
Die Story: Costa Concordia Die ganze Geschichte Lügen, Versagen, Leid: https://bit.ly/3jBMTre
SWR Nachtcafé: Wenn der Traum zum Albtraum wird: https://bit.ly/3CiEP5p
Sueddeutsche: Albtraum in Endlosschleife: https://bit.ly/3WKK1XY
FAZ: Costa-Concordia-Unglück: https://bit.ly/3WNMEs4
FAZ: Costa-Concordia-Doku bei Sky: https://bit.ly/3i9RwZf

*Prozess*
Sueddeutsche: Costa-Concordia-Kapitän verurteilt: https://bit.ly/3WFi1F6
Sueddeutsche: "Costa Concordia"-Prozess: https://bit.ly/3G9Ai6d
Spiegel: "Costa Concordia"-Urteil bestätigt: https://bit.ly/3Qc17v5
Spiegel: Urteil im “Costa-Concordia”-Prozess: https://bit.ly/3X0gqJz
Stern: Prozess um Costa-Concordia-Unglück: https://bit.ly/3jL62qO
Welt: Prozess gegen Kapitän Schettino ost großes Theater: https://bit.ly/3vFlY0l
Spiegel: Der hilfsbereite Capitano: https://bit.ly/3GygFpQ
ARD MM: Costa Concordia-Prozess: https://bit.ly/3G4KuwI


**Partner der Episode**
Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/Mordlust
Released:
Jan 4, 2023
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus Habgier, niedrigen Beweggründen oder Mordlust - für die meisten Verbrechen gibt es eine Erklärung und nach der suchen die beiden. Außerdem diskutieren die Freundinnen über beliebte True Crime-Formate, begleiten Gerichtsprozesse und führen Interviews mit Experten. Bei “Mordlust” wird auch mal gelacht, das ist aber nie despektierlich gemeint!