Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Etablierung der Einheit Gottes durch eine Gemeinde von wahren Gläubigen  | 23.12.2022

Etablierung der Einheit Gottes durch eine Gemeinde von wahren Gläubigen | 23.12.2022

FromFreitagsansprache - Stimme des Kalifen


Etablierung der Einheit Gottes durch eine Gemeinde von wahren Gläubigen | 23.12.2022

FromFreitagsansprache - Stimme des Kalifen

ratings:
Length:
59 minutes
Released:
Dec 31, 2022
Format:
Podcast episode

Description

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 23. Dezember 2022Nach der Rezitation von tašahhud, ta’awwuḏ und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA, dass ab heute die Jalsa Salana Qadian begonnen habe. Seine HeiligkeitABA teilte mit, dass auch sieben bis acht afrikanische Länder zurzeit ihre Jalsa Salana veranstalten. Seine HeiligkeitABA wird eine Ansprache anlässlich der Jalsa Salana Qadian in Großbritannien halten und die afrikanischen Länder könnten durch MTA einbezogen werden. Themen der Freitagsansprache: - Die Notwendigkeit der Entsendung des Verheißenen Messias (AS)- Bloße Akzeptanz ist nicht ausreichend - Was es bedeutet, Gott zu lieben- Die Gefährten als Vorbild- Die Beziehung zwischen Glaube und rechtschaffenen TatenTotengebet:Fazal Ahmad DogarMalik Mansoor Ahmad UmarIsa JosephKostenlose und kompetente 24/7 Islam Info-Hotlines:  0800 210 77 58 (deutsch) 0800 000 13 25 (türkisch) oder 0800 589 33 82 (arabisch).https://www.ahmadiyya.de​ (deutsch)https://www.alislam.org​ (englisch)https://www.islamahmadiyya.net​ (arabisch)#freitagsansprache #islam #khalifaofislam 
Released:
Dec 31, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Die Freitagspredigt des Ahmadiyya Muslim Jamaat ist das am längsten laufende Programm von MTA International. Es ist eine Predigt von Khalifatul Masih, dem spirituellen Leiter der Ahmadi-Muslime, und war das erste Programm, das 1992 auf AMP ausgestrahlt wurde, bevor der Sender 1994 in MTA International umbenannt wurde.