Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

#007 - Wildkräuter richtig sammeln und verwenden

#007 - Wildkräuter richtig sammeln und verwenden

FromDer beVegt-Podcast | vegan leben und laufen


#007 - Wildkräuter richtig sammeln und verwenden

FromDer beVegt-Podcast | vegan leben und laufen

ratings:
Length:
35 minutes
Released:
Apr 7, 2016
Format:
Podcast episode

Description

Woran denkst du als erstes, wenn du das Wort „Superfoods“ hörst? An ziemlich teure, aufwändig verpackte Beeren und Pulver, die auf dem Weg in dein Müsli oder deinen Smoothie erstmal um die halbe Welt gereist sind? Okay – wir auch! Aber es gibt noch ganz andere Superfoods, die diesen Namen wirklich verdient haben – und für die du keinen Cent bezahlen musst! Ganz nebenbei sind diese Superfoods auch noch verpackungsfrei und garantiert immer regional und saisonal … Die Rede ist von Wildkräutern! Wildkräuter sind echte Nährstoffbomben Wildkräuter wie Löwenzahn, Gänseblümchen, Brennesseln, Bärlauch oder Spitzwegerich sind echte Nährstoffbomben – sie enthalten häufig ein Vielfaches der Menge an Vitaminen oder Mineralstoffen im Vergleich zu konventionell angebautem Obst und Gemüse. Als Beigabe im Smoothie oder Salat können sie deshalb jeden Speiseplan bereichern. Die Wildkräutersaison startet etwa im März und reicht bis in den Oktober hinein. Aber wie startest du am besten in die spannende Welt der Wildkräuter? Einfach drauflos zu sammeln endet häufig mit einer Enttäuschung, denn es ist gar nicht so leicht, mit ungeübtem Auge eine bestimmte Pflanze zu erkennen. Tipps von der Wildkräuter-Expertin Wir haben deshalb vor einigen Jahren ein Wildkräuterseminar besucht und dabei die Kräuterexpertin Regine Ebert kennengelernt. Regine ist „Kräuterfrau“ mit Leib und Seele, und man merkt ihr die Begeisterung für dieses Thema wirklich an. Für das beVegungs-Programm haben wir im Mai 2015 mit Regine gesprochen und uns ihre besten Wildkräuter-Tipps verraten lassen. Und weil die Kräutersaison grade wieder so richtig losgeht, kannst du dir unser Gespräch jetzt auch in der neuesten Folge des beVegt-Podcast anhören. Wir wünschen dir viel Spaß beim Hören – und hoffentlich bald auch beim Kräutersammeln! Die Themen dieser Folge Wie Regine zur Wildkräuter-Expertin geworden ist Warum Wildkräuter im Trend liegen Welche Wirkungen Wild- und Heilkräuter auf deinen Körper haben Wie du am besten mit dem Sammeln anfängst Wo du ohne Bedenken Kräuter sammeln kannst – und wo besser nicht Wie du Wildkräuter in der Küche einsetzen kannst Regines Buchtipps zum Thema Wildkräuter Links und Infos zur Show Regines Website Wildkräuter für Athleten – unser erstes Interview mit Regine (zum Lesen) Buchempfehlung: Was blüht denn da? (Kosmos-Naturführer) Buchempfehlung: Essbare Wildpflanzen: 200 Arten bestimmen und verwenden Das beVegungs-Programm Hol dir dein kostenloses Startpaket: http://www.bevegt.de/startpaket/
Released:
Apr 7, 2016
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Die veganen Läufer, Blogger und Laufcoaches Daniel Roth und Katrin Schäfer versorgen dich im beVegt-Podcast einmal pro Woche mit Tipps, Interviews und Inspiration rund um vegane Ernährung, Laufen, Training, Fitness, Motivation, Nachhaltigkeit, Minimalismus und mehr.