Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Bekommt Österreich einen neuen politischen Shootingstar?

Bekommt Österreich einen neuen politischen Shootingstar?

FromInside Austria


Bekommt Österreich einen neuen politischen Shootingstar?

FromInside Austria

ratings:
Length:
35 minutes
Released:
Oct 15, 2022
Format:
Podcast episode

Description

Dominik Wlazny, Chef der Österreichischen »Bierpartei«, ist ähnlich charismatisch wie Ex-Kanzler Sebastian Kurz – politisch aber vertritt er gänzlich andere Positionen. Das kommt an. Sitzt der Punkmusiker bald im Nationalrat?
Die Bundespräsidentschaftswahl in Österreich am vergangenen Sonntag ist auf den ersten Blick erwartbar ausgegangen: Amtsinhaber Alexander Van der Bellen ging als klarer Sieger hervor, eine Stichwahl gab es nicht. Aber einer der sechs Gegenkandidaten sorgte für eine echte Überraschung: Dominik Wlazny, auch bekannt unter dem Künstlernamen Marco Pogo, landete mit 8,4 Prozent auf dem dritten Platz. Und das als 35-jähriger Quereinsteiger ohne politische Erfahrung, dessen Partei in keinem Landtag sitzt.
Für diese Folge von »Inside Austria« haben wir Dominik Wlazny alias Marco Pogo zum Interview getroffen und nach seinen Zukunftsplänen gefragt. Wir wollen wissen, wer Wlazny ist und was hinter seinem Erfolg bei der Präsidentschaftswahl steckt. Ob er mit seiner Bierpartei in den Nationalrat will oder womöglich sogar noch einmal eine neue Partei gründet. Und wir fragen, was es für Österreich bedeuten würde, wenn es dauerhaft eine neue Kraft auf der politischen Bühne gibt.
In der Podcast-Serie Inside Austria rekonstruieren der SPIEGEL und der österreichische STANDARD gemeinsam Fälle, Skandale und politische Abgründe in Österreich.
Wenn Ihnen unser Podcast gefällt, folgen Sie uns doch und lassen Sie uns ein paar Sterne da. Kritik, Feedback oder Themenideen gerne an insideaustria@spiegel.de oder an podcast@derstandard.at.
Einen Überblick über Themen und Entwicklungen in Österreich finden Sie auf derstandard.at und auf spiegel.de. 
Mit dem Rabattcode Standard können unsere Hörer*innen jetzt drei Monate lang für 30 Euro das Angebot von SPIEGEL Plus testen und 50 Prozent sparen. Alle Infos dazu finden Sie auf spiegel.de/derstandardInformationen zu unserer Datenschutzerklärung
Released:
Oct 15, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Lucia Heisterkamp vom SPIEGEL und Antonia Rauth vom STANDARD rekonstruieren die großen und kleinen Skandale Österreichs. Sie blicken in politische Abgründe und erklären zusammen mit den Journalistinnen und Journalisten beider Redaktionen, was die Republik bewegt. »Inside Austria« erscheint Samstags – überall, wo es Podcasts gibt.