Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Back to Black? Das Ende der türkisen Kurz-Ära

Back to Black? Das Ende der türkisen Kurz-Ära

FromInside Austria


Back to Black? Das Ende der türkisen Kurz-Ära

FromInside Austria

ratings:
Length:
35 minutes
Released:
May 13, 2022
Format:
Podcast episode

Description

Gleich zwei Rücktritte von ÖVP-Ministerinnen haben in Wien politisch Unruhe ausgelöst. Sowohl Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger als auch Digitalministerin Margarete Schramböck gaben am Montag dieser Woche ihre Rücktritte bekannt. Und das kurz vor dem anstehenden Parteitag der Volkspartei am Samstag.
Gibt es einen Machtwechsel in der Österreichischen Volkspartei?
In dieser Folge von »Inside Austria« geht es darum, was die Rücktritte der beiden Ministerinnen für Österreich bedeuten, warum die Abgänge gerade jetzt kommen und wie sie die Machtstrukturen in der Regierung neu ordnen. Wir blicken auf den Parteitag der ÖVP und erklären, wieso die Volkspartei derzeit in der Krise steckt. Und wir fragen, ob die Regierung bis zu den nächsten Wahlen 2024 durchhalten kann.
In der Podcast-Serie Inside Austria rekonstruieren der SPIEGEL und der österreichische STANDARD gemeinsam Fälle, Skandale und politische Abgründe in Österreich. 
Einen Überblick über Themen und Entwicklungen in Österreich finden Sie auf derstandard.at und auf spiegel.de. 
Mit dem Rabattcode Standard können unsere Hörer*innen jetzt drei Monate lang für 30 Euro das Angebot von SPIEGEL Plus testen und 50 Prozent sparen. Alle Infos dazu finden Sie auf spiegel.de/derstandard
Ein Schaubild mit den Rücktritten und Wechseln in Österreich seit Januar 2020 finden Sie hier: https://www.derstandard.at/story/2000135616194/es-wird-wieder-angelobt-van-der-bellen-ernennt-neue-regierungsmitgliederInformationen zu unserer Datenschutzerklärung
Released:
May 13, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Lucia Heisterkamp vom SPIEGEL und Antonia Rauth vom STANDARD rekonstruieren die großen und kleinen Skandale Österreichs. Sie blicken in politische Abgründe und erklären zusammen mit den Journalistinnen und Journalisten beider Redaktionen, was die Republik bewegt. »Inside Austria« erscheint Samstags – überall, wo es Podcasts gibt.