Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription . We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.


ratings:
Length:
32 minutes
Released:
Nov 13, 2022
Format:
Podcast episode

Description

Was unterscheidet weiße und schwarze Magie? Hexe Ivy und Besenreiter Lars checken ihre roten Haare, die Hexe von nebenan und das Hasen austrinken. Es geht um dicke Bücher, Witch-Tok-Algorithmen, Feminismus, freifliegende Hexen in Großstädten und Hexen-Mode. Ivy`s Besen heißt Schrubbel und der von Lars Baldrian. Den hat er Bibi Blocksbergs Mutter geklaut. Oder war das Harry Potter? Und warum findet Ivy blaue Augen so schlimm? Lars gehört übrigens zur Kategorie "Glamour Magic", Ivy zählt sich zu den Kitchen-Witches. Und am Donnerstag sprechen die beiden mit einer modernen, selbsternannten Hexe! +++ NEON Unnützes Wissen ist eine Produktion der Audio Alliance.Hosts: Ivy Haase, Lars Paulsen.Redaktion: Kirsten Frintrop, G+J Recherche, Melissa Wolf.Redaktionsleitung: Ivy Haase.Produktion und Titelmusik: Alexander Weller.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Released:
Nov 13, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unser NEON Unnützes Wissen auch in Audioform nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel, beziehungsweise sind sie ganz gut im Ablesen der echten Fakten. Mit dem NEON Unnützes Wissen Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, jeden unangenehmen Smalltalk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet! Schreib uns gern deine dir am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de! Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Ivy Haase, Lars Paulsen, Melanie Mönig Produktion: Alexander Weller