Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Gesellschaft: Cansin Köktürk - "Wir sind hier, um das was wir leisten könnten, auch zu leisten"

Gesellschaft: Cansin Köktürk - "Wir sind hier, um das was wir leisten könnten, auch zu leisten"

FromAlles Muss Raus - Mit Thilo Mischke


Gesellschaft: Cansin Köktürk - "Wir sind hier, um das was wir leisten könnten, auch zu leisten"

FromAlles Muss Raus - Mit Thilo Mischke

ratings:
Length:
67 minutes
Released:
May 30, 2022
Format:
Podcast episode

Description

"Wir sind hier, um das was wir leisten könnten, auch zu leisten" - dieses Kredo scheint Cansin Köktürk verinnerlicht zu haben. Die 29-Jährige ist Politikerin bei den Grünen, arbeitet als Sozialarbeiterin in der Jugendhilfe und hat zwei Jahre lang ein Flüchtlingsheim in Bochum geleitet. In ihrer politischen Arbeit schreckt Cansin nicht davor zurück, auch die eigene Partei zu kritisieren und zu hinterfragen. Mit Thilo spricht sie in der aktuellen Folge über den Selbstverrat der Grünen, dem Brechen mit den eigenen Werten und darüber weshalb Geflüchtete in Deutschland unterschiedlich behandelt werden. Für Cansin ist dabei nicht der geflüchtete Mensch das Problem, sondern der Rassismus in den Zielländern der Geflüchteten. Hat uns die Ukraine Krise unseren internalisierten Rassismus also vor Augen geführt? Neben dieser Frage gehen die Beiden auch der Frage nach, wie schwer es ist politische Entscheidungen zu treffen und weshalb es manchmal gut ist, seine Haltung zu ändern. Außerdem erklärt Cansin Thilo in argumentativer Hochform, weshalb Bochum besser als Berlin ist.

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus
Released:
May 30, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Was lernt man wohl, wenn man die Welt sieht? Wenn man nicht nur die Fjorde der Arktis, die Straßen Neapels oder die Strände Mexikos kennt, sondern auch die Regionen, in denen niemand Urlaub macht? Der Journalist Thilo Mischke hat diese Kriegs-, und Krisengebiete, die Schatten- und Parallelwelten kennengelernt und findet eine klare Antwort: Man muss mit den Menschen sprechen, sich mit ihnen unterhalten. Denn uns verbindet mehr, als uns voneinander trennt. In „Alles Muss Raus“ macht Thilo genau das. Er spricht mit Menschen. Menschen die er auf seinen Reisen trifft, mit den Protagonisten seiner Filme, mit Mitgliedern seines Teams. Mit Menschen die Teil seiner Heimat, seiner Vergangenheit oder seiner Gegenwart sind. http://www.pqpp2audio.de Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus