Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Inside: Rechts. Deutsch. Radikal. - Ein Jahr später mit Lisa Licentia

Inside: Rechts. Deutsch. Radikal. - Ein Jahr später mit Lisa Licentia

FromAlles Muss Raus - Mit Thilo Mischke


Inside: Rechts. Deutsch. Radikal. - Ein Jahr später mit Lisa Licentia

FromAlles Muss Raus - Mit Thilo Mischke

ratings:
Length:
77 minutes
Released:
Jan 24, 2022
Format:
Podcast episode

Description

+++ Triggerwarnung: In dieser Folge geht es um Rassismus und sexualisierte und physische Gewalt an Frauen +++

Vor etwa einem Jahr erschien das ProSieben Spezial "Rechts. Deutsch. Radikal.". Eine Protagonistin, die in diesem Film besonders durch ihren Sinneswandel auffiel, ist die Influencerin und Youtuberin Lisa Licentia. Thilo trifft Lisa ein Jahr später um zu erfahren wie es der jungen Frau heute geht, ob sie aus der rechten Szene aussteigen konnte und ob sie ihre politische 180 Grad Wende bis heute durchgezogen hat. Es entsteht ein Gespräch über die Beweggründe hinter ihrer persönlichen Radikalisierung, Lisas Meinung zu Julian Reichelt und was er mit rechtsradikalen Youtubern zu tun hat und weshalb unsere Intoleranz gegenüber der Intoleranz Menschen in die Radikalität treibt.

Das Buch "Die letzten Männer des Westens" von Tobias Ginsburg findet ihr beim Rowohlt Verlag. https://www.rowohlt.de/buch/tobias-ginsburg-die-letzten-maenner-des-westens-9783499003530

Wenn ihr euch in Kreisen bewegt, die rechtsextremes Gedankengut hegen oder euch selber Zweifel an eurem eigenen Weltbild kommen, könnt ihr euch jeder Zeit anonym an Exit-Deutschland wenden. Ihr Hilfsangebot findet ihr unter www.exit-deutschland.de
Released:
Jan 24, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Was lernt man wohl, wenn man die Welt sieht? Wenn man nicht nur die Fjorde der Arktis, die Straßen Neapels oder die Strände Mexikos kennt, sondern auch die Regionen, in denen niemand Urlaub macht? Der Journalist Thilo Mischke hat diese Kriegs-, und Krisengebiete, die Schatten- und Parallelwelten kennengelernt und findet eine klare Antwort: Man muss mit den Menschen sprechen, sich mit ihnen unterhalten. Denn uns verbindet mehr, als uns voneinander trennt. In „Alles Muss Raus“ macht Thilo genau das. Er spricht mit Menschen. Menschen die er auf seinen Reisen trifft, mit den Protagonisten seiner Filme, mit Mitgliedern seines Teams. Mit Menschen die Teil seiner Heimat, seiner Vergangenheit oder seiner Gegenwart sind. http://www.pqpp2audio.de Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus