Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

#27 mit Produzent Mousse T. (LIVE vom Reeperbahnfestival)

#27 mit Produzent Mousse T. (LIVE vom Reeperbahnfestival)

FromOn the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit


#27 mit Produzent Mousse T. (LIVE vom Reeperbahnfestival)

FromOn the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit

ratings:
Length:
47 minutes
Released:
Oct 30, 2017
Format:
Podcast episode

Description

Mousse T. ist Musikproduzent. Als DJ hat er Songs von und für Weltstars wie Michael Jackson, Quincy Jones, Gloria Estefan, die Backstreet Boys und Simply Red ge-remixt. Mit “Horny” und “Sex Bomb” (für Tom Jones) hat er weltweit erfolgreiche Hits produziert. Auf dem Expogelände in Hannover betreibt er sein eigenes Plattenlabel Peppermint Jam.
Ich hatte die Gelegenheit, ihn anlässlich des Reeperbahn Musikfestivals in Hamburg vor Publikum zu interviewen. Auch wenn das Gespräch nicht als Podcast geplant war, haben wir danach entschieden, dass wir es im Rahmen von #OnTheWayToNewWork veröffentlichen wollen.
Mousse T. hat mir darüber gesprochen, wie er zur Musik gekommen ist, womit er sein erstes Geld als Musiker verdient hat und wie sich die DJ Szene verändert hat. Er nimmt Stellung zum Thema Marke und Musik und dazu, wie sich die Geschäftsmodelle geändert haben. Er berichtet auch darüber, wie sich das Arbeiten in den letzten 30 Jahren in der Musikbranche geändert hat.
Wie immer direkt über Spotify, iTunes oder Soundcloud.

Shownotes:
Wie bist du zu Musik gekommen? (Ab 01:00 Min.)
Wer waren die Musiker, die dich am meisten beeinflusst haben? (Ab 02:30 Min.)
Wann hast du das erste Mal Geld mit Musik verdient? (Ab 04:00 Min.)
Wann kam die Vision mit Musik Geld zu verdienen? (Ab 05:00 Min.)
Wie hat sich die Szene entwickelt? (Ab 06:30 Min.)
Ist David Guetta derjenige, der die Szene verändert hat? (Ab 08:00 Min.)
Glaubst du, dass das Phänomen DJ vorübergehend ist? (Ab 09:00 Min.)
Wann hast du dich zum ersten Mal als Marke gesehen? (Ab 10:20 Min.)
Wie siehst du dich selber als Marke? (Ab 12:00 Min.)
Wie siehst du die Kooperation von Künstlern mit bestimmten Marke? (Ab 15:25 Min.)
Gibts für dich einen Zeitpunkt ab wann Künstler sich mit einer Marke zusammen tun können? (Ab 17:00 Min.)
Was kennst du für gute Beispiele von Kooperationen zwischen Künstlern und Marken? (Ab 19:20 Min.)
Wie siehst du es wenn Marken Publisher werden? (Ab 20:20 Min.)
Was siehst du für jüngere Künstler die es schnell geschafft haben eine Marke zu werden? (Ab 22:00 Min.)
Wie erklärst du die Aufstiege von Ed Sheeran und Adele? 23:40
Wie siehst du die neuen Faktoren YouTube und Casting Shows? 24:50
Wie siehst du die Entwicklung in der Musik um Revenue zu erzielen? (Ab 26:00 Min.)
Was würdest du beim Thema Industrie-Kooperation einem Jungen Künstler raten? (Ab 27:00 Min.)
Wie hat sich das Arbeiten für dich in den letzten 30 Jahren verändert? (Ab 28:50 Min.)
Glaubst du, dass AI in der Musik eine Rolle spielen wird? (Ab 31:30 Min.)
Wie beurteilst du Plattformen wie SoundCloud? (Ab 33:10 Min.)
Hat sich die Art, mit anderen Künstlern zu arbeiten, geändert? (Ab 23:40 Min.)
Wie sehr siehst du Musiker in der Verantwortung sich politisch zu beteiligen? (Ab 36:30 Min.)
Wie hast du es geschafft so bodenständig zu bleiben? (Ab 38:40 Min.)
Warum bist du in Hannover geblieben? (Ab 40:00 Min.)
Was hat Vorrang: Bewegtbild oder Musik? (Ab 41:00 Min.)
Released:
Oct 30, 2017
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Wir sind zwei Unternehmer aus Hamburg, die von den Möglichkeiten neuer Tools und Methoden, um Arbeit zu verändern, begeistert sind. Bei allen Tools, Cloud, künstlicher Intelligenz und Co. sind wir zudem der Meinung, dass die Frage nach dem Sinn von und die Erfüllung durch Arbeit nie wichtiger war als heute. Auf einem gemeinsamen Trip nach New York kam uns die Idee, dass wir uns dem Thema am besten mit einem Buch nähern, das alle guten Konzepte, Ideen und Erfahrungen zusammen bringt. ‘New Work’ wäre nicht ‘New Work’, wenn wir den Prozess dahin nicht auch gleich dokumentieren würden. Daher teilen wir auf dem Weg dahin unsere Eindrücke und alles, was dabei hilft, das Buch noch besser zu machen. Und daher eben ‘On the Way to New Work’. Michael Trautmann, Gründer thjnk AG und Upsolut Sports GmbH/HYROX Christoph Magnussen, Gründer & CEO, BLACKBOAT (youtube.com/christophmagnussen) Produziert von Podstars by OMR.