Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

UnavailableFolge 6: Tierethik auf Basis von Interessen - mit @tierethik_veganismus
Currently unavailable

Folge 6: Tierethik auf Basis von Interessen - mit @tierethik_veganismus

FromLauchMelder - Veganismus, Medienkompetenz, Gesellschaft und mehr!


Currently unavailable

Folge 6: Tierethik auf Basis von Interessen - mit @tierethik_veganismus

FromLauchMelder - Veganismus, Medienkompetenz, Gesellschaft und mehr!

ratings:
Length:
129 minutes
Released:
Oct 8, 2022
Format:
Podcast episode

Description

In dieser Folge haben wir uns Stefan von @tierethik_veganismus ins Boot geholt, um mit euch Interessen als wohlwollende Basis einer Ethik, im speziellen Tierethik, zu besprechen. Wir gehen den Fragen nach was unter Interessen als ethischem Begriff zu verstehen ist, warum wir auch Tieren Interessen zusprechen müssen und wie ein Abwägungsprozess von Interessen aussieht. Dabei reden wir darüber nach Leonard Nelson das beobachtbare Verhalten für Interessenszuschreibungen anzusetzen, über Vernunft und Rechtsträger nach Immanuel Kant, über das Argument der menschlichen Grenzfälle und über den Personenbegriff von Peter Singer.

Wir freuen uns, euch mit dieser langen Folge ein tiefergreifendes Verständnis für Tierethik und eine tolle Argumentationsgrundlage bieten zu können.
Schaut anschließend auch unbedingt bei @tierethik_veganismus vorbei, der auf seinem Account lehrreich und informativ über Veganismus, Tierethik und daran angrenzende Themenfelder aufklärt sowie kritisch auch pro-vegane Positionen durchleuchtet!
Released:
Oct 8, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (10)

"Lass uns 'nen Podcast starten" ist der so ziemlich unaufregendste Satz, mit dem ein Projekt seinen Anfang nehmen kann. Und doch trifft es zu: LauchMelder punktet (noch) nicht mit einer faszinierenden Heldenreise, dafür aber mit etwas, das es nur selten gibt: Kompromissloser Redlichkeit. Was bedeutet das? - Wir entzaubern vegane Mythen und zeigen zugleich, wie wertvoll Veganismus ist. - Wir tun was gegen Fake-News und bringen so viel Licht ins Dunkel, wie wir können. - Wir sprechen an, worüber andere lieber schweigen. - Wir heißen Gäste willkommen, die mehr wissen als wir. Und wir sind uns nicht zu schade, das anzuerkennen. Wir sind Ana und Alexander, ihr kennt uns bei Instagram auch als @facepalm_beach und @instaatze. Und für euch machen wir aus einer oft einsamen Sache eine gemeinsame. Ihr wollt wissen, wie weit wir damit kommen? Dann schaltet ein, abonniert den LauchMelder und schenkt uns, wo es möglich ist, gerne eure Bewertung. ;) Wir hören uns!