Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

„Warum sind wir alle Sklavenhalter, Friedel Hütz-Adams?“

„Warum sind wir alle Sklavenhalter, Friedel Hütz-Adams?“

FromTerra X - Der Podcast


„Warum sind wir alle Sklavenhalter, Friedel Hütz-Adams?“

FromTerra X - Der Podcast

ratings:
Length:
55 minutes
Released:
May 20, 2021
Format:
Podcast episode

Description

Für jeden von uns arbeiten durchschnittlich 40 bis 60 Sklaven. Niemand hat sie auf einem Sklavenmarkt gekauft, aber weltweit sorgen sie dafür, dass wir billig Kleider, Handys, Lebensmittel oder Baumaterial kaufen können. Für unsere Schokolade, unsere Jeans und T-Shirts, ja sogar für unsere Marmor- und Granitböden leisten Menschen in Westafrika, China, Indien oder Bangladesch Zwangsarbeit. Dirk Steffens fragt in "Terra X - der Podcast" nach: Welche Möglichkeiten haben moderne Sklaven, der Zwangsarbeit zu entkommen? Und welche Rolle spielen dabei Regierungen, Konzerne und unser eigenes Konsumverhalten?
Released:
May 20, 2021
Format:
Podcast episode

Titles in the series (45)

"Terra X" goes Podcast: Es geht dabei um uns und unsere Umwelt, um das, was wir richtig, vielleicht aber auch falsch machen. Es geht um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Lebens auf der Erde. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Forscherinnen und Forscher, Expertinnen und Experten versuchen Antworten auf Fragen zu finden, die uns alle auf die eine oder andere Art berühren.