Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Jung, naiv und genötigt – Romans Laborratte

Jung, naiv und genötigt – Romans Laborratte

FromDer Gangster, der Junkie und die Hure


Jung, naiv und genötigt – Romans Laborratte

FromDer Gangster, der Junkie und die Hure

ratings:
Length:
59 minutes
Released:
Jul 14, 2022
Format:
Podcast episode

Description

Laborratten sind friedlicher als ihre wilden Verwandten und werden seit rund 200 Jahren als Versuchstiere gezüchtet. Wenn bei Bedrohung kein Fluchtweg vorhanden ist, fallen Ratten in eine Art Schockstarre. So etwa fühlte sich Roman Grandke als junger Mann in einer fürchterlich beschämenden Situation – eine Geschichte, die er außer seinem Therapeuten und seiner Frau noch niemanden erzählt hat.
Mit 18-19 fliegt er in Berlin aus seiner Wohnung und kriecht bei seinen Großeltern unter, chillt in Opas Wohnwagen. Seine Hartz-4-Kohle haut er in 5 Tagen für Drogen raus, der Suchtdruck ist groß. Da bekommt er ein lukratives Geldangebot von einem Mann aus der Familie, der selbst Geldprobleme hat: 200 Euro für Nacktfotos, angeblich für ausländische Homosexuelle. Er lässt sich darauf ein, verdrängt sein schlechtes Bauchgefühl mit Schnaps und Haschisch. Gespielt cool, aber schockstarr wird er zu mehr genötigt und auch noch um Geld betrogen.
Maximilian kennt die Eskalationsspirale der Täter und warnt davor, allein auf verlockende Fotoshootings zu gehen. Tara weiß um die Gefahr zu mehr gedrängt zu werden und rät, Gratisverträge sehr gut durchzulesen. Alle Drei sind sich heute einig, dass man ein mulmiges Gefühl oder Angst auf gar keinen Fall ignorieren darf, um gesund und heil zu bleiben. Romans Laborratte ist ausgebrochen, denkt jetzt eigenständig. Sein Learning ist: „Zieh dich nicht vor einer Kamera aus! Wenn jemand mit so einer Scheiße ankommt, dann verpiss dich ganz schnell!“
Schreibt uns unter gjh@swr3.de
Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/
Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis
Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/
Therapeutensuche: https://www.therapie.de/psyche/info/ und https://www.bptk.de/service/therapeutensuche/
Hilfe-Telefon Sexueller Missbrauch (0800 22 55 530): https://beauftragte-missbrauch.de/themen/hilfeangebote-fuer-betroffene-von-sexualisierter-gewalt#:~:text=Das%20Hilfe%2DTelefon%20Sexueller%20Missbrauch,Fachkr%C3%A4fte%20und%20f%C3%BCr%20alle%20Interessierten.
Released:
Jul 14, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (59)

Ein Ex-Gefängnisinsasse, ein Ex-Drogenabhängiger und eine Ex-Prostituierte sitzen gemeinsam am Tisch... Das könnte eine Filmszene sein, bei uns ist es der Anfang vieler spannender Gespräche! Zwischen Maximilian Pollux, Roman Lemke und Tara Titan. Die drei haben Erfahrungen gemacht die andere nur aus dem Fernsehen oder dem Internet kennen. Meist jenseits der Legalität. Und sie lassen uns teilhaben. Sie sprechen offen und authentisch miteinander und stellen sich Fragen, die man sich selbst nicht trauen würde zu fragen. Wie sind sie dahingekommen, was haben sie erlebt, wie haben sie dieses Leben hinter sich gelassen und wie geht es ihnen jetzt? In der ersten Staffel erzählen sie das entlang der sieben Todsünden. Hochmut, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Faulheit. Denn genau dazwischen hat sich das Leben von Maximilian, Roman und Tara abgespielt. In der zweiten Staffel geht es um das "Tier in uns": Was ist ein „Hai“ oder eine „Ratte“ unter Gangstern? Wann musste Roman den „Hasen machen“? Und warum fühlte sich Tara manchmal wie ein Waschbär? Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge auf SWR3.de, in der ARD-Audiothek und überall, wo es Podcast gibt!