Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription . We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Unavailable#60 mit Ralf Klinkenberg | RapidMiner Co-Founder, General Manager & Head of Data Science Research
Currently unavailable

#60 mit Ralf Klinkenberg | RapidMiner Co-Founder, General Manager & Head of Data Science Research

FromDatenbusiness Podcast


Currently unavailable

#60 mit Ralf Klinkenberg | RapidMiner Co-Founder, General Manager & Head of Data Science Research

FromDatenbusiness Podcast

ratings:
Length:
57 minutes
Released:
Jan 24, 2021
Format:
Podcast episode

Description

RapidMiner bietet eine der führenden Data Science Plattformen an, kommt ursprünglich aus Dortmund und hat dort immer noch den größten Teil der Forschungsabteilung. In dieser Podcast-Episode unterhalte ich mich mit Ralf Klinkenberg, Mitgründer und Forschungsleiter bei RapidMiner.

RapidMiner: https://rapidminer.com/
LinkedIn Ralf Klinkenberg: https://www.linkedin.com/in/klinkenberg/
LinkedIn Dr. Bernard Sonnenschein: https://www.linkedin.com/in/bernardsonnenschein/
Ich freue mich über Feedback: bernard.sonnenschein@datenbusiness.de

Unsere Themen:
Die Geschichte hinter RapidMiner. (ab 01:11)
Wurzeln in Dortmund, HQ in Boston. (ab 07:56)
Use Cases. (ab 12:15)
Die Stärken von RapidMiner: Flexibilität, Modularität, Einfachheit. (ab 23:33)
Brauchen wir mit Plattformen wie RapidMiner weniger Data Scientists? (ab 29:44)
Transparenz im Tool und im Pricing. (ab 35:53)
Agilität und Innovationsgeschwindigkeit hat im Markt zugenommen. (ab 39:04)
Viele Anwender brauchen mehr als AutoML. (ab 42:01)
Augmented Analytics. (ab 45:24)
Trendthema IIoT (mit Bezug auf Actyx). (ab 52:01)
Released:
Jan 24, 2021
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Der Datenbusiness Podcast beleuchtet die wichtigsten Themen rund um Datenwertschöpfung und Data Science Anwendungen in der Wirtschaft mit einem Fokus auf Künstliche Intelligenz. Bernard spricht dazu regelmäßig mit Top-Führungskräften und Entscheider:innen, die mit der Veredelung von Daten zu tun haben. Die Gäste kommen dabei von Großunternehmen, Mittelstand, Startups und Forschung.