Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription . We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

#37 Datenchefs #28 mit Philip Vospeter | Managing Director Westphalia DataLab | Ex-CLAAS

#37 Datenchefs #28 mit Philip Vospeter | Managing Director Westphalia DataLab | Ex-CLAAS

FromDatenbusiness Podcast


#37 Datenchefs #28 mit Philip Vospeter | Managing Director Westphalia DataLab | Ex-CLAAS

FromDatenbusiness Podcast

ratings:
Length:
79 minutes
Released:
Sep 2, 2020
Format:
Podcast episode

Description

Das Westphalia DataLab wurde im Herbst 2017 von einem Team um Prof. Dr. Reiner Kurzhals, Cornelius Brosche und dem seit 145 Jahren bestehenden Unternehmen FIEGE Logistik als strategischem Investor gegründet. Rund 60 Mitarbeiter arbeiten an maßgeschneiderten End-to-End Lösungen sowie an standardisierten Off-the-Shelf Software-Lösungen für die Kunden des Westphalia DataLabs.

In der heutigen Episode unterhalte ich mich mit dem neuen Managing Director, Philip Vospeter, der zuvor Head of Digital Transformation bei CLAAS war.

Unsere Themen im Überblick:
Digitale Transformation bei CLAAS. (ab 02:28)
Zu den Anfängen des Westphalia DataLabs. (ab 17:01)
Worum genau geht es beim Westphalia DataLab. (ab 19:44)
Consulting vs. Produktentwicklung. (ab 24:33)
Zur strategischen Partnerschaft mit FIEGE. (ab 31:05)
REMONDIS als neuer Industrieinvestor. (ab 33:21)
Zur strategischen Ausrichtung des Westphalia DataLabs. (ab 36:12)
Forecasting (z.B. Absatzprognose) als erstes Produkt des Westphalia DataLabs. (ab 39:58)
Projekt DeepEye: Mit KI gegen Altersblindheit. (ab 44:54)
Weitere Produkte in der Pipeline. (ab 58:58)
Daten- und KI-basierte Wertschöpfungsnetzwerke am Beispiel der Logistik. (ab 1:03:34)
Veränderungen durch die Corona-Krise. (ab 1:08:04)
Released:
Sep 2, 2020
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Der Datenbusiness Podcast beleuchtet die wichtigsten Themen rund um Datenwertschöpfung und Data Science Anwendungen in der Wirtschaft mit einem Fokus auf Künstliche Intelligenz. Bernard spricht dazu regelmäßig mit Top-Führungskräften und Entscheider:innen, die mit der Veredelung von Daten zu tun haben. Die Gäste kommen dabei von Großunternehmen, Mittelstand, Startups und Forschung.