Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription . We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Auftragsmord in der Karibik.

Auftragsmord in der Karibik.

FromDer Gerichtsreporter


Auftragsmord in der Karibik.

FromDer Gerichtsreporter

ratings:
Length:
45 minutes
Released:
Jul 11, 2022
Format:
Podcast episode

Description

Maria C. hat 2015 in Puerto Plata einen Killer beauftragt, ihren Ehemann zu töten. Für umgerechnet rund 2.000 Euro sollte Julio A. den aus Ratingen stammenden Helmut T. ermorden. Gegenüber der Polizei gab sich Maria C. nach der Tat zunächst ahnungslos. Ein halbes Jahr später legte die dreifache Mutter dann ein Geständnis ab. Maria C. kam in Untersuchungshaft und musste sich ab dem 13. Januar 2017 vor dem Landgericht Düsseldorf verantworten. Dort widerrief die 45-Jährige jedoch ihr Geständnis und beteuerte ihre Unschuld.

Jeden zweiten Montag gibt es um 16 Uhr eine neue Podcast-Folge.
Alle Folgen auf: www.waz.de/gerichtsreporter
Newsletter: www.waz.de/stefansnewsletter
Mail: hallo@der-gerichtsreporter.de
Uns gibt es auch auf YouTube: www.youtube.com/dergerichtsreporter
Unser Instagram-Account: www.instagram.com/der_gerichtsreporter

Redaktion und Moderation: Brinja Bormann und Stefan Wette, Produktion und Schnitt: Brinja Bormann
Released:
Jul 11, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (40)

Der Menschenfresser von Duisburg, der Feiertagsmörder aus Essen, der Vampir von Düsseldorf – zahlreiche spektakuläre Verbrechen erschütterten in den vergangenen Jahrzehnten die Region. Unser Gerichtsreporter Stefan Wette kennt diese Fälle alle. Seit mehr als drei Jahrzehnten berichtet er für die Regionalzeitungen WAZ, NRZ, WP und WR aus den Gerichtssälen NRWs. Im Crime-Podcast rollt er die spannendsten Geschichten gemeinsam mit Moderatorin Brinja Bormann noch einmal auf. Wie wird jemand zum Serienmörder? Welche Abgründe lauern in der Psyche der Täter? Und wie arbeiten Polizei und Justiz? Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge. Mehr Infos unter: www.der-gerichtsreporter.de