Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

Absage für NATO-Mission (Tag 21)

Absage für NATO-Mission (Tag 21)

FromStreitkräfte und Strategien


Absage für NATO-Mission (Tag 21)

FromStreitkräfte und Strategien

ratings:
Length:
25 minutes
Released:
Mar 16, 2022
Format:
Podcast episode

Description

In Brüssel haben sich heute die Verteidigungsminister der NATO-Staaten beraten. Der Vorstoß Polens für eine „Friedensmission“ stieß dabei offenbar auf wenig Resonanz. Nach ihrer gefährlichen Reise nach Kiew sind die Regierungschefs von Polen, Slowenien und Tschechien wieder sicher zurück in Polen.
In der heutigen Folge spricht der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester mit dem NDR-Experten für Sicherheitspolitik Andreas Flocken auch über die aktuelle Lage in Kiew. Die Stadt ist bisher noch nicht komplett eingekesselt, doch die Kämpfe um die Stadt gehen weiter. Es zeige sich erneut, sagt Militär-Experte Andreas Flocken, wie sehr der ukrainische Widerstand unterschätzt worden ist.
NATO bewertet "Friedensmission" skeptisch
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Russland-Ukraine-Krieg-Angriffe-in-mehreren-Staedten,russlandkrise100.html
Liveblog:
https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-103.html
Podcast Tipp: Familientreffen
Immer erschöpft - hat das System?
https://www.ardaudiothek.de/episode/familientreffen/immer-erschoepft-hat-das-system/ndr-info/10362983/
Released:
Mar 16, 2022
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Mit welchen Waffen greift Russland an und wie verteidigt sich die Ukraine? Der Podcast informiert täglich um 17 Uhr 30 über die Entwicklung in der Krisenregion und ordnet ein, welche militärischen Strategien erfolgreich sind oder scheitern. Der NDR-Experte für Sicherheitspolitik Andreas Flocken spricht mit dem langjährigen ARD-Korrespondenten Carsten Schmiester über den Krieg und die Folgen. Was braucht die Bundeswehr jetzt für Waffen, wie gefährlich sind Hyperschall-Raketen? Schicken Sie Ihre Fragen an die beiden Hosts: streitkraefte[at]ndr[punkt]de