Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

DDCAST 19 - „Wettbewerb für weltverbesserndes Design“

DDCAST 19 - „Wettbewerb für weltverbesserndes Design“

FromDDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur


DDCAST 19 - „Wettbewerb für weltverbesserndes Design“

FromDDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

ratings:
Length:
35 minutes
Released:
Dec 6, 2020
Format:
Podcast episode

Description

DDCAST 19 – TALK „Wettbewerb für weltverbesserndes Design“
Warum macht man Design? Zum Geldverdienen natürlich. Um etwas „funktionaler“, „schöner“, „kostengünstiger“, „nachhaltiger“ zu gestalten. Eigentlich will man damit die Welt jedes Mal auch ein wenig besser machen. Aber im Job stoßen wir da oft an Grenzen. Deshalb hat der DDC den ‚Wettbewerb für weltverbesserndes Design‘ ins Leben gerufen: für Projekte und Ideen in freier Form, mit oder ohne Auftrag.

Der Designtheoretiker und Architekt Friedrich von Borries,
Patrick Märki, Management Partner bei KMS Team und Nicolas Markwald, GF der Agentur Markwald Neusitzer Identity und Vorstand des DDC diskutieren mit Georg Christoph Bertsch über die Design Wettbewerbsszene und die Idee von ‚WAS IST GUT‘.
Released:
Dec 6, 2020
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

‘What we design designs us back’ sagte einmal Jason Silva ein bekannter Techno Futurist aus den USA. Design – das ist die Botschaft – nimmt großen Einfluss auf unser Dasein und Zusammenleben. Der Ruf nach grundlegenden Veränderungen unserer planetaren Realität indes wird immer lauter. So weitermachen wie bisher geht nicht und wird uns unweigerlich in die nächste Krise stürzen. Also ist gerade jetzt unsere Kreativität gefragter denn je. Was geht? Was kommt und was können wir BESSER machen. Wie können wir Design neu denken? Dazu präsentiert der DDCast des Deutschen Designer Club jede Woche eine starke Stimme. Sie kommt aus allen Sparten des Design, aus angrenzenden Disziplinen, aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.