Discover this podcast and so much more

Podcasts are free to enjoy without a subscription. We also offer ebooks, audiobooks, and so much more for just $11.99/month.

DDCAST 22 - Uwe Melichar „Das Wort ‚Müll‘ muss weg“

DDCAST 22 - Uwe Melichar „Das Wort ‚Müll‘ muss weg“

FromDDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur


DDCAST 22 - Uwe Melichar „Das Wort ‚Müll‘ muss weg“

FromDDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

ratings:
Length:
30 minutes
Released:
Jan 17, 2021
Format:
Podcast episode

Description

Er ist Präsident der European Brand & Packaging Design Association und langjähriges Mitglied der Red Dot-Jury. Bevor er in 2020 MELICHAR Bros. gründete, arbeitete er über 25 Jahre bei der Markenagentur FACTOR. Mit seiner in Hamburg gegründeten Firma folgt er nun dem Motto "increase value, decrease waste“ oder: Wert hoch-Abfall runter. Dabei geht es dem Hanseaten um nachhaltige Verpackungslösungen für internationale Kunden. Mit Uwe Melichar sprechen wir darüber, was verpackt werden muss und was nicht. Wir besprechen, was überhaupt eine „nachhaltige Verpackung“ sein kann und wo man in Europa nachhaltiges Packaging erlernen kann. Schließlich verstehen wir, wieso das Wort ‚Müll‘ schleunigst aus unserem Wortschatz verschwinden muss.
Released:
Jan 17, 2021
Format:
Podcast episode

Titles in the series (100)

‘What we design designs us back’ sagte einmal Jason Silva ein bekannter Techno Futurist aus den USA. Design – das ist die Botschaft – nimmt großen Einfluss auf unser Dasein und Zusammenleben. Der Ruf nach grundlegenden Veränderungen unserer planetaren Realität indes wird immer lauter. So weitermachen wie bisher geht nicht und wird uns unweigerlich in die nächste Krise stürzen. Also ist gerade jetzt unsere Kreativität gefragter denn je. Was geht? Was kommt und was können wir BESSER machen. Wie können wir Design neu denken? Dazu präsentiert der DDCast des Deutschen Designer Club jede Woche eine starke Stimme. Sie kommt aus allen Sparten des Design, aus angrenzenden Disziplinen, aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.