Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)
Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)
Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)
Ebook3,121 pages36 hours

Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Tauchen Sie in eine epische Welt, in der persönliche Schicksale und Geschichte aufeinanderprallen. "Krieg und Frieden" ist ein komplex aufeinander abgestimmtes Meisterwerk zwischen den Spannungsfeldern Krieg und Liebe.

Vor dem Hintergrund des napoleonischen Russlands verbindet dieses monumentale Werk die Schicksale unvergesslicher Figuren, die alle mit ihren eigenen Wünschen, Träumen und Schicksalen konfrontiert sind. Folgen Sie dem rätselhaften Pierre Besuchow, der bezaubernden Natascha Rostowa und dem stoischen Fürsten Andrej Bolkonski, wie sie inmitten der Kriegswirren von Liebe und Ehrgeiz getrieben werden.

Tolstois brillante Erzählung zeichnet ein lebendiges Porträt des Russlands des 19. Jahrhunderts, das Sie einlädt, die Pracht der Gesellschaftsbälle, die Brutalität des Schlachtfelds und die Abgründe der menschlichen Seele zu erfahren. Mit seiner üppigen Prosa und seinen tiefgründigen Einsichten ist "Krieg und Frieden" mehr als nur ein Roman; es ist eine Erkundung des menschlichen Daseins selbst.

Egal, ob Sie ein erfahrener Literaturliebhaber sind oder Ihre literarische Reise gerade erst beginnen, "Krieg und Frieden" ist ein zeitloser Klassiker, der in jedes Bücherregal gehört. Tauchen Sie ein in seine Seiten und erleben Sie die Höhen und Tiefen des Lebens in all ihrer Pracht.
LanguageDeutsch
Release dateSep 2, 2023
ISBN9786197642742
Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)
Author

Leo Tolstoy

Count Lev (Leo) Nikolaevich Tolstoy was born at Vasnaya Polyana in the Russian province of Tula in 1828. He inherited the family title aged nineteen, quit university and after a period of the kind of dissolute aristocratic life so convincingly portrayed in his later novels, joined the army, where he started to write. Travels in Europe opened him to western ideas, and he returned to his family estates to live as a benign landowner. In 1862 he married Sofia Behr, who bore him thirteen children. He expressed his increasingly subversive, but devout, views through prolific work that culminated in the immortal novels of his middle years, War and Peace and Anna Karenina. Beloved in Russia and with a worldwide following, but feared by the Tsarist state and excommunicated by the Russian Orthodox church, he died in 1910.

Related to Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)

Related ebooks

Classics For You