Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung: Theorien und Diskurse des 18. Jahrhunderts
Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung: Theorien und Diskurse des 18. Jahrhunderts
Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung: Theorien und Diskurse des 18. Jahrhunderts
Ebook228 pages5 hours

Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung: Theorien und Diskurse des 18. Jahrhunderts

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Bereits im 18. Jahrhundert fragten Philosoph*innen, Mediziner*innen und Anthropolog*innen nach dem Einfluss des Klimas auf den Menschen: Waren Differenzen in Körperbau und Hautfarbe Wirkungen des Klimas? Bestimmte die Umwelt den menschlichen Charakter? Und waren unterschiedliche Staatsformen das Resultat verschiedener Klimata? Im Zentrum stand dabei auch die Frage nach der Autonomie der Vernunft gegenüber der Natur. Bernd Kleinhans gibt einen Überblick über die Klimadebatten dieser Zeit und zeichnet die Grundpositionen des Diskurses nach. Dabei wird deutlich: Die Frage nach dem Verhältnis des Menschen zu seiner Umwelt ist eines der Grundprobleme der Moderne.
LanguageDeutsch
Release dateMay 31, 2023
ISBN9783839467053
Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung: Theorien und Diskurse des 18. Jahrhunderts

Related to Klimadebatten im Zeitalter der Aufklärung

Titles in the series (3)

View More

Related ebooks

History For You