Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Das dialogische Kunstwerk: Gesprächsformate in der Kunst nach 1968: Art Workers Coalition, Group Material, New Genre Public Art
Das dialogische Kunstwerk: Gesprächsformate in der Kunst nach 1968: Art Workers Coalition, Group Material, New Genre Public Art
Das dialogische Kunstwerk: Gesprächsformate in der Kunst nach 1968: Art Workers Coalition, Group Material, New Genre Public Art
Ebook201 pages4 hours

Das dialogische Kunstwerk: Gesprächsformate in der Kunst nach 1968: Art Workers Coalition, Group Material, New Genre Public Art

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Im Zuge der politischen Proteste um 1968 suchten Künstler*innen das direkte Gespräch mit Museen, Kunsthochschulen und ihrem Publikum, um politische und soziale Inhalte zu diskutieren. 1981 gründete sich die Group Material, die das Gespräch als entgrenzendes Format an der Verbindungslinie von Kunst und Gesellschaft nutzte und damit einer öffentlichen gesellschaftskritischen Kunst in den USA und Westeuropa den Weg ebnete. Fiona Geuß untersucht diese Gesprächsformate in kollektiven Kunstpraktiken, Performances und künstlerischen Interventionen im deutschsprachigen Raum und veröffentlicht Material aus den Archiven des Museum of Modern Art in New York und des Fales Archive, New York University.
LanguageDeutsch
Release dateMay 31, 2023
ISBN9783839464649
Das dialogische Kunstwerk: Gesprächsformate in der Kunst nach 1968: Art Workers Coalition, Group Material, New Genre Public Art

Related to Das dialogische Kunstwerk

Titles in the series (100)

View More

Related ebooks