Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Streiten auf Distanz!?: Transstaatliche Familienpraxis in soziotechnischen Konstellationen
Streiten auf Distanz!?: Transstaatliche Familienpraxis in soziotechnischen Konstellationen
Streiten auf Distanz!?: Transstaatliche Familienpraxis in soziotechnischen Konstellationen
Ebook319 pages6 hours

Streiten auf Distanz!?: Transstaatliche Familienpraxis in soziotechnischen Konstellationen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Wenn transstaatlich organisierte Familien streiten, dann meist medial vermittelt. Doch wie streiten Eltern und Kinder, wenn die Technik den Rahmen vorgibt? Wie übersetzen sie ihr medial vermitteltes Miteinander wieder in körperliche Kopräsenz? Jagoda Motowidlo fokussiert mit mikrosoziologischen Einblicken das Konfliktgeschehen transstaatlicher Familien, in welchem sowohl die Eigenlogiken familialer Praktiken als auch jene des technischen Rahmens miteinander in Wechselwirkung treten. Ihre Analyse zeigt dabei Phänomene wie neue Präsenzverständnisse, soziale Deutungen technischer Störungen und eine Verteilung von Handlungsträgerschaften auf mehr als nur menschliche Instanzen auf.
LanguageDeutsch
Release dateJan 31, 2023
ISBN9783839462447
Streiten auf Distanz!?: Transstaatliche Familienpraxis in soziotechnischen Konstellationen

Related to Streiten auf Distanz!?

Titles in the series (56)

View More

Related ebooks