Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Alice im Wunderland
Alice im Wunderland
Alice im Wunderland
Ebook154 pages1 hour

Alice im Wunderland

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Alice im Wunderland ist ein erstmals 1865 erschienenes Kinderbuch des britischen Schriftstellers Lewis Carroll. Die fiktive Welt, in der Alice im Wunderland angesiedelt ist, spielt in solch einer Weise mit Logik, dass sich die Erzählung unter Mathematikern und Kindern gleichermaßen großer Beliebtheit erfreut. Alice im Wunderland gilt als eines der hervorragenden Werke aus dem Genre des literarischen Nonsens. Gemeinsam mit der 1871 erschienen Fortsetzung Alice hinter den Spiegeln wird dieses Kinderbuch gewöhnlich zu den Klassikern der Weltliteratur gezählt. So ist die Erzählung heute beispielsweise Bestandteil der ZEIT-Bibliothek der 100 Bücher. Die britische Zeitung The Guardian nahm 2009 sowohl Alice im Wunderland als auch Alice hinter den Spiegeln in die Liste der 1000 Romane auf, die jeder gelesen haben muss. Seine Erzählweise und -struktur, seine Figuren und Metaphorik haben unverändert großen kulturellen Einfluss. Lewis Carroll (1832 - 1898) war ein britischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalters, Fotograf, Mathematiker und Diakon. Mit seiner Befähigung für Wortspiel, Logik und Fantasie schaffte er es, weite Leserkreise zu fesseln. Seine Werke, als sogenannte Nonsense-Literatur bezeichnet, sind bis heute populär geblieben.
LanguageDeutsch
PublisherSharp Ink
Release dateDec 30, 2022
ISBN9788028265892
Author

Lewis Carroll

Lewis Carroll (1832-1898) was an English children’s writer. Born in Cheshire to a family of prominent Anglican clergymen, Carroll—the pen name of Charles Dodgson—suffered from a stammer and pulmonary issues from a young age. Confined to his home frequently as a boy, he wrote poems and stories to pass the time, finding publication in local and national magazines by the time he was in his early twenties. After graduating from the University of Oxford in 1854, he took a position as a mathematics lecturer at Christ Church, which he would hold for the next three decades. In 1865, he published Alice’s Adventures in Wonderland, masterpiece of children’s literature that earned him a reputation as a leading fantasist of the Victorian era. Followed by Through the Looking-Glass, and What Alice Found There (1871), Carroll’s creation has influenced generations of readers, both children and adults alike, and has been adapted countless times for theater, film, and television. Carroll is also known for his nonsense poetry, including The Hunting of the Snark (1876) and “Jabberwocky.”

Related to Alice im Wunderland

Related ebooks

Magical Realism For You

View More