Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Alexander von Wengland: Chroniken der Verborgenen Lande 19. Jh.
Alexander von Wengland: Chroniken der Verborgenen Lande 19. Jh.
Alexander von Wengland: Chroniken der Verborgenen Lande 19. Jh.
Ebook391 pages4 hours

Alexander von Wengland: Chroniken der Verborgenen Lande 19. Jh.

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Das Buch besteht aus zwei Teilen. Teil 1 befasst sich mit dem Eisenbahnbau im Königreich Wengland, für den König Wilhelm seinen jüngsten Sohn Alexander aus der Schweiz zurückruft, wo der junge Mann als Vermessungsingenieur beim Bau der Gotthardbahn arbeitet. Alexander kehrt nur widerwillig zurück, gefällt ihm seine Arbeit doch. Er ist überrascht, seine eigentliche Arbeit auch zu Hause fortführen zu können.
Er lernt auf der Heimfahrt Simone Haldenstein kennen, deren Vater Kopf der Sozialistischen Partei Wenglands ist und als Gegner der Monarchie im Staatsgefängnis von Palparuva sitzt. Er verliebt sich in sie, gibt ihr Arbeit bei der Bahn und kann auch für die Freilassung ihres Vaters sorgen, der sich aber sehr undankbar zeigt.
Alexanders Liebe zu Simone wirft ihm einige Steine in den Weg, die beide aber überwinden können und schließlich heiraten. Mit der Vollendung der ersten Teilstrecke endet das erste Buch.

Teil 2 befasst sich mit Alexanders Vergangenheit, die ihn in der Gegenwart einholt, als sein ältester Bruder Friedrich mit Frau, Sohn und Leibkutscher bei einem Bombenattentat ums Leben kommt. Verdächtig sind ausgerechnet seine jüngeren Brüder Eberhard und Alexander. Alexander kann mithilfe seiner Frau Ermittlungen aufnehmen, die den angeblichen Eberhard als wilzarischen Agenten Gobur Simat entlarven, der das Attentat befohlen hat. Er verfolgt ihn bis in die Schweiz, wo der echte Eberhard Jahre zuvor bei einem Bergunfall ums Leben gekommen ist. Alexander kann seinen toten Bruder nach Wengland zurückbringen und die Nachfolge als Kronprinz antreten, aber Simat wird nicht nach Wengland ausgeliefert und kann untertauchen.
LanguageDeutsch
Publishertredition
Release dateMar 21, 2022
ISBN9783347530430
Alexander von Wengland: Chroniken der Verborgenen Lande 19. Jh.
Author

Gundula Wessel

Gundula Wessel, geboren 1960 in Hamburg, wuchs als jüngeres von zwei Kindern dort auf, machte Abitur und begann eine Ausbildung als Versicherungskauffrau und arbeitete mehr als dreißig Jahre in diesem Beruf. Schon seit eh und je an Geschichte interessiert, begann sie bereits während ihrer Schulzeit Romane mit historischem Hintergrund zu schreiben. Die Bandbreite reicht inzwischen vom Mittelalter bis zum 2. Weltkrieg.

Read more from Gundula Wessel

Related to Alexander von Wengland

Related ebooks

Thrillers For You