Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Fundamente des christlichen Glaubens: im kontemplativen Blickfeld
Fundamente des christlichen Glaubens: im kontemplativen Blickfeld
Fundamente des christlichen Glaubens: im kontemplativen Blickfeld
Ebook107 pages26 minutes

Fundamente des christlichen Glaubens: im kontemplativen Blickfeld

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Dieses Buch hat den Zweck, Leserinnen und Lesern eine Hilfe anzubieten, mit Hilfe des überwiegend meditativen und kontemplativen Betens, angeregt durch grafische Darstellungen und kurze Zitate aus der Bibel, die Fundamente des christlichen Glaubens zu verinnerlichen und fruchtbar zu machen.
Möge dieses Büchlein vielen oder doch wenigstens einigen Menschen helfen, im beschaulichen Umgang mit den hier vorgestellten Schriftzitaten und Bildern eine tiefe Beglückung zu erfahren - und den Frieden, den die Welt nicht geben kann.
LanguageDeutsch
Publishertredition
Release dateJan 17, 2019
ISBN9783748223733
Fundamente des christlichen Glaubens: im kontemplativen Blickfeld
Author

Georg P. Loczewski

Georg P. Loczewski (*1939 in Schönlanke in Pommern) flüchtete als Kind mit seiner Mutter und Schwester nach Reit im Winkl in Bayern. Von 1959 bis 1964 studierte er Philosophie und Theologie in Reisach am Inn (Aszese und Mystik im Noviziat der Unbeschuhten Karmeliten) und in Regensburg (Philosophisch-Theologische Hochschule). Danach studierte er einige Semester Physik an der Technischen Hochschule München und wechselte dann in das Berufsleben, in dem er von 1970–1998 auf dem Gebiet der Informatik als Ausbilder für systemnahe Programmierung und Methodik der Programmierung, als Education Consultant und als Systemprogrammierer in Deutschland und in den USA für die Computerfirmen Honeywell, Honeywell Bull und Bull arbeitete. Im Jahr 1970 gründete er eine Familie, aus der zwei Söhne hervorgingen. 1980 veröffentlichte er das Buch Logik der Strukturierung von Programmen im R. Oldenbourg Verlag. Später folgten die Bücher Programmierung PUR (2003) und A++, The Smallest Programming Language in the World (2005). Im Jahre 1990 kehrte er nach Deutschland zurück und arbeitete dort für die Computer Firma 'Bull GmbH' als Systemprogrammierer. Im Ruhestand hat er für den S. Toeche-Mittler-Verlag und die internationale Versandbuchhandlung derselben Firma in Darmstadt die E-Commerce-Plattform aufgebaut (http://www.net-library.de). Während des größten Teils seines Berufslebens und danach hat er sich für katholische Spiritualität interessiert, besonders für die Spiritualität des hl. Johannes v. Kreuz. Mit seiner Familie hat er eine enge Beziehung zu Mönchen einer Kartause in der Schweiz aufgebaut .In den letzten 25 Jahren hat er mehrere kleine Schriften verfasst, die der kontemplativen Spiritualität gewidmet sind, die jedoch nicht veröffentlicht wurden. In den Jahren ab 2016 veröffentlichte er religiöse Kleinschriften zu nächst im 'Bernardus-Verlag, Aachen' und danach im Verlag 'tredition-GmbH, Hamburg'. Auf seiner Home-Page http://www.alpha-bound.de befinden sich mehrere Web-Publikationen. Hingewiesen sei ganz besonders auf den 'Multi-Lingual Bible Server', der die gesamte Bibel in 7 verschiedenen Sprachen anbietet, darunter auch Russisch, Griechisch und Hebräisch. Seine folgenden Web-Sites sind der in den Büchern präsentierten Spiritualität gewidmet: www.alpha-bound.de, www.lambda-bound.de, www.logos-bound.de, www.alpha-bound.org. Seine folgenden Web-Sites Seine sind der Informatik gewidmet: www.aplusplus.net, www.lambda-bound.com . (Buchindex zum Download: logos-bound.de)

Read more from Georg P. Loczewski

Related to Fundamente des christlichen Glaubens

Related ebooks