Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Atelische an-Konstruktion: Eine korpusbasierte Modifikatoranalyse
Atelische an-Konstruktion: Eine korpusbasierte Modifikatoranalyse
Atelische an-Konstruktion: Eine korpusbasierte Modifikatoranalyse
Ebook207 pages4 hours

Atelische an-Konstruktion: Eine korpusbasierte Modifikatoranalyse

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

In der atelischen an-Konstruktion im Deutschen treten die Verben mit einer an-Präpositionalphrase auf (an etwas malen/essen/basteln). Basierend auf Korpusdaten wird in diesem Band gegen die verbreitete Alternationsanalyse der an-Konstruktion als präpositionales Pendant der transitiven Verbverwendung argumentiert. Stattdessen werden an-Phrasen als ereignisinterne Modifikatoren von einstelligen Activity-Verbvarianten analysiert, die eine in der lokalen Bedeutung der Präposition wurzelnde boundary-Relation einführen. Aus empirischer Perspektive wird ein Inventar von korpusbasierten Methoden und Maßen für die Untersuchung von (vermeintlichen) Argumentalternationen vorgestellt. Schließlich wird der bisher wenig diskutierte Zusammenhang von Argumentrealisierung und Metaphernbildung diskutiert.

Die Studie wurde mit dem Wilhelm von Humboldt Preis des Jahres 2022 der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft ausgezeichnet.
LanguageDeutsch
Release dateApr 25, 2022
ISBN9783823395423
Atelische an-Konstruktion: Eine korpusbasierte Modifikatoranalyse

Related to Atelische an-Konstruktion

Titles in the series (2)

View More

Related ebooks

Literary Criticism For You