Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Warum war so einer Kommunist?: Jungkommunist in den 80er-Jahren in der BRD
Warum war so einer Kommunist?: Jungkommunist in den 80er-Jahren in der BRD
Warum war so einer Kommunist?: Jungkommunist in den 80er-Jahren in der BRD
Ebook84 pages1 hour

Warum war so einer Kommunist?: Jungkommunist in den 80er-Jahren in der BRD

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

1977 tritt der Autor in die SDAJ (Jugend der DKP) ein. Später wird er auch in die DKP aufgenommen. Angezogen durch das Beispiel der alten Antifaschisten, die Hitlers KZs überlebt hatten, macht er sich auf die Welt zu verändern. Friedensbewegung, Schülerbewegung, Häuserkampf, Anti-Atom-Aktivitäten sind die politischen Brennpunkte dieser Zeit. In den späteren 80ern folgt dann die Erkenntnis, dass diese Art des Sozialismus und der undemokratische Aufbau der Orgbanisationen nicht der Weg zur Veränderung hin zu einer freien Gesellschaft sind.
LanguageDeutsch
Publisherneobooks
Release dateJan 7, 2013
ISBN9783847626084
Warum war so einer Kommunist?: Jungkommunist in den 80er-Jahren in der BRD

Related to Warum war so einer Kommunist?

Related ebooks

General Fiction For You