Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Die Macht des Gedankens
Die Macht des Gedankens
Die Macht des Gedankens
Ebook164 pages4 hours

Die Macht des Gedankens

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Aus dem Inhalt:
Der Glaube an hemmende Schranken und die Überzeugung, dass wir uns nicht über die Umstände zu erheben vermögen, sondern ihre willenlosen Opfer bleiben müssen, schwächen unsre Fähigkeit etwas zu erreichen und auszuführen derartig, dass wir tausend traurige Misserfolge erleiden und sind schuld an einem großen Teil der Armut und des Elends der Menschheit.Wie kann ein Mensch sich aus dem Unglück erheben, solange er noch nicht einmal davon überzeugt ist, dass er es kann? Gibt es irgendeine Wissenschaft, die einen Menschen in den Stand setzt zu können, solange er denkt, er könne nicht? Gibt es eine Philosophie, durch die ein Mensch sich erheben kann, solange er nicht emporblickt? Gibt es einen Weg, auf dem ein Mensch zum Erfolg schreiten kann, solange er Misserfolg denkt, spricht und lebt? Kein Mensch kann gleichzeitig nach zwei entgegengesetzten Richtungen gehen: es gibt keine Gewissheit neben dem Zweifel. Ehe du nicht aus deinem Lebenswörterbuch die Worte "Schicksal", "Ich kann nicht" und "Zweifel" ausstreichst, kommst du niemals in die Höhe. Du kannst nicht stark werden, solange du von der Überzeugung erfüllt bist, dass du schwach seist, und du kannst nicht glücklich sein, solange du immerfort bei dem Gedanken verweilst, wie unglücklich du bist.

Starker Glaube an sich selbst vernichtet allen Zweifel, alle Unsicherheit, alles was den Geist von einer Sache abzieht, und stärkt so die Kraft zur Sammlung aller Geisteskräfte auf einen Punkt: dadurch wird ein stetiges Vorwärtsschreiten in derselben Richtung, ohne Ablenkung und Zerstreuung der Energie, möglich. Entdecker, Erfinder, Reformatoren - diese alle haben den Geist unbesiegbarer Bejahung. (Auszug aus dem 13. Kapitel: Wie der Gedanke den Erfolg nach sich zieht.)

Erstveröffentlichung: 1921, Autor: Orison Swett Marden
Originaltitel: Every man a king, or might in mind-mastery. 1906.
4. E-Book-Auflage (2018): ISBN 978-3-944432-15-1
Umfang: ca. 155 Buchseiten, 21 Kapitel
LanguageDeutsch
Publisherneobooks
Release dateMay 29, 2018
ISBN9783742736468
Author

Orison Swett Marden

El Dr. Orison Swett Marden (1848-1924) fue un autor inspirador estadounidense que escribió sobre cómo lograr el éxito en la vida. A menudo se le considera como el padre de los discursos y escritos inspiradores de la actualidad, y sus palabras tienen sentido incluso hasta el día de hoy. En sus libros, habló de los principios y virtudes del sentido común que contribuyen a una vida completa y exitosa. A la edad de siete años ya era huérfano. Durante su adolescencia, Marden descubrió un libro titulado Ayúdate del autor escocés Samuel Smiles. El libro marcó un punto de inflexión en su vida, inspirándolo a superarse a sí mismo y a sus circunstancias. A los treinta años, había obtenido sus títulos académicos en ciencias, artes, medicina y derecho. Durante sus años universitarios se mantuvo trabajando en un hotel y luego convirtiéndose en propietario de varios hoteles. Luego, a los 44 años, Marden cambió su carrera a la autoría profesional. Su primer libro, Siempre Adelante (1894), se convirtió instantáneamente en un éxito de ventas en muchos idiomas. Más tarde publicó cincuenta o más libros y folletos, con un promedio de dos títulos por año. Marden creía que nuestros pensamientos influyen en nuestras vidas y nuestras circunstancias de vida. Dijo: "La oportunidad de oro que estás buscando está en ti mismo. No está en tu entorno; no es la suerte o el azar, o la ayuda de otros; está solo en ti mismo".

Related to Die Macht des Gedankens

Related ebooks

Personal Growth For You