Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Fallschirmjäger in Friedenszeiten Calw und Altenstadt 1976 und 1977
Fallschirmjäger in Friedenszeiten Calw und Altenstadt 1976 und 1977
Fallschirmjäger in Friedenszeiten Calw und Altenstadt 1976 und 1977
Ebook22 pages9 minutes

Fallschirmjäger in Friedenszeiten Calw und Altenstadt 1976 und 1977

Rating: 5 out of 5 stars

5/5

()

Read preview

About this ebook

Im Januar 1976 kam ich nach Calw im Schwarzwald zur Bundeswehr.
Ich fuhr mit meinem orangen BMW 2002 so früh los, so dass ich ausgerechnet in der 1. Kompanie, im 1. Zug in der 1. Gruppe in der Graf Zeppelinkaserne der Fallschirmjäger landetet.
Es war Winter.
Als erste Handlung gingen wir sechs neuen Soldaten -vom Koffertragen hatten wir krumme Finger- zum Frisör.
Unser Gruppenführer setzte sich auf den Frisierstuhl. Zum Frisör sagte er etwas und schon ratterte die Haarschneidemaschine.
3 mm Kurzhaarschnitt für alle sagte er nach seiner Prozedur.
Wir sahen aus wie geschorene Schafe.
Die Unterordnung in der militärischen Struktur fiel mir schwer.
In der Grundausbildung mussten wir immer im Laufschritt über die Kaserne gehen.
Gehen ist der falsche Ausdruck. Wir mussten immer rennen.
Und das von 5 Uhr früh bis 22 Uhr am Abend.
Todmüde sank ich jeden Abend ins Stockbett.
Bis heute sehe ich keinen Sinn darin, diese Ausbildung so streng durchzuziehen. 1. Zug vor dem Gebäude antreten. Kompanie stillgestanden. usw.
Die drei Monate wurden für mich zur Qual.
Jeden Freitag freute mich aufs Wochenende. Endlich mal wieder in eine Jeans und einen zivilen Pullover schlüpfen und die Kaserne vergessen.
Stubenreinigen und alles pikobello herrichten.
Die Schikane war jeden Freitag am Nachmittag eine andere.
Geben sie mir mal ihr Barett, sagte der Unteroffizier.
Ich gab ihm meine Kopfbedeckung und fragte mich was jetzt wieder folgt.
Der Uffz nahm mein Barett und warf es unter mein Bett.
Holen sie es wieder vor, sagte er.
Natürlich war das Barett mit etwas
LanguageDeutsch
Publisherepubli
Release dateFeb 15, 2021
ISBN9783753163499
Fallschirmjäger in Friedenszeiten Calw und Altenstadt 1976 und 1977
Read preview
Author

Rudolf Friedrich

Ich wuchs in einem keinen fränkischen Dorf auf. In unserem Haus lebten meine Eltern, meine Oma mütterlicherseits, mein Zwillingsbruder, mein kleiner Bruder und ich. Meine Großeltern aus der Linie meines Vaters wohnten auch im selben Dorf. Mein Opa was Schmied und war zweimal verheiratet. Seine erste Frau starb bei einer landesweiten Grippewelle sehr jung. Bis er ein zweites mal heiratete, versorgte er seine drei Kinder allein. Seine zweite Frau bekam vier Kinder von ihm. Mein Vater war der Jüngste.

Read more from Rudolf Friedrich

Related to Fallschirmjäger in Friedenszeiten Calw und Altenstadt 1976 und 1977

Related ebooks

Biography & Memoir For You