Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Zeus, Gravitatione und Ich: Meine Mythologie von Zeit und Raum
Zeus, Gravitatione und Ich: Meine Mythologie von Zeit und Raum
Zeus, Gravitatione und Ich: Meine Mythologie von Zeit und Raum
Ebook260 pages3 hours

Zeus, Gravitatione und Ich: Meine Mythologie von Zeit und Raum

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Wenn wir unsere Welt mathematisch als eine Funktion von Zeit und Raum beschreiben wollen, entspricht das einer Gleichung mit zwei Unbekannten, nämlich Zeit und Raum, von der wir bereits in der Schule gelernt haben, dass solch eine Gleichung nicht eindeutig lösbar ist. Um diese Aufgabe lösen zu können, benötigen wir eine zweite Gleichung. Aber wo oder was ist diese zweite Gleichung, schließlich können wir doch unsere Aufgaben lösen?
Die fehlende zweite Gleichung sind die Randbedingungen, die wir annehmen, aber meist gar nicht mehr explizit formulieren. Eine eindeutige Beschreibung der Welt ist somit abhängig von eindeutigen Randbedingungen. Mit dieser Frage beschäftigt sich dieses Essay. Die Tatsache, dass sich eine Gemeinschaft auf Randbedingungen geeinigt hat, die zwar absolut notwendig sind, schließt allerdings nicht aus, dass diese Randbedingungen zufällig und willkürlich sind.
Unsere Beschreibung der Welt ist somit nur so gut, wie es die von uns gewählten Randbedingungen zulassen und beschränkt sich somit auf den Teil der Welt, für den wir überprüfbare Randbedingungen formulieren können. Dazu gehören alle Parameter, die wir auf der Erde messen können, z.B. die Rotation der Erde als Zeitmaß oder der Umfang des Äquators oder eines Meridians als Längenmaß.
LanguageDeutsch
Release dateJan 18, 2022
ISBN9783755704966
Zeus, Gravitatione und Ich: Meine Mythologie von Zeit und Raum
Author

Günter Hiller

Geboren 1943, graduierte ich 1970 von der Technischen Universität Berlin mit dem Diplom in Physik. In den folgenden 17 Jahren lebte und arbeitete ich als Geophysiker in 15 verschiedenen Ländern, immer in Kontakt mit fremden Kulturen und deren Denkweisen. Aus familiären Gründen kehrte ich nach Deutschland zurück, wo ich in der Mess- und Regeltechnik und als Technischer Leiter für die Entwicklung von Tierhaltungssystemen beschäftigt war. Rationale Physik war ein Standbein meiner Entwicklung aber immer nur ein Teil meines Lebens und meines Denkens.

Read more from Günter Hiller

Related to Zeus, Gravitatione und Ich

Related ebooks

Philosophy For You