Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Das Schwimmbad A B C: Der Eigenbau eines Schwimmbades
Das Schwimmbad A B C: Der Eigenbau eines Schwimmbades
Das Schwimmbad A B C: Der Eigenbau eines Schwimmbades
Ebook144 pages1 hour

Das Schwimmbad A B C: Der Eigenbau eines Schwimmbades

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Wer es sich finanziell leisten kann, lässt sich in seinem Garten ein schönes, großes Schwimmbad oder einen Schwimmteich von einer Fachfirma bauen. Die allermeisten Bauherren sind Schwimmbad-Laien. Es gibt auch nur wenige Architekten, die sich mit der Materie wirklich auskennen. Man verlässt sich gern auf die Fachleute respektive Schwimmbad-Errichter-Firmen und steht dann oft schon beim Bau und später bei der Schwimmbad-Betreuung einsam und verlassen da. Deshalb sollte man nicht alles glauben, was man von den Fachleuten zu hören bekommt. Wenn die Anlage dann in Betrieb geht, fangen die Probleme erst richtig an. Dabei kann eine Anlage durchaus gut und richtig geplant und auch ausgeführt worden sein, doch nun steht man vor der riesigen Aufgabe dieses Technik-Monster am Laufen zu halten. Man kann aber auch einen anderen Weg gehen, sein Schwimmbad selber bauen, dabei viel Geld sparen und man lernt schon bei Bau der Anlage, diese zu verstehen. Welchen Weg man gehen möchte, ohne Sachkenntnis sollte man sich nicht an eine solche Aufgabe heranwagen. Dieses Büchlein wurde geschrieben, um zukünftige Schwimmbad-Bauherren aufzuklären und eine umfassende Sachkunde zu vermitteln. Es sollte gelesen werden, bevor mit dem Bau begonnen wird, aber auch den Besitzer einer Schwimmbadanlage, wird es bei der Wartung seiner Anlage bestimmt etwas schlauer machen.
LanguageDeutsch
Release dateJan 17, 2022
ISBN9783755747635
Das Schwimmbad A B C: Der Eigenbau eines Schwimmbades
Author

Horst Reiner Menzel

Leser-Informationen Horst Reiner Menzel wurde am 14. September 1938 in Spremberg in der Mark Brandenburg geboren. Nach dem Besuch der Schule und dem Abschluss einer Handwerker-Lehre war Menzel in den Jahren von 1953 bis 1959 im Kanu-Leistungssport aktiv. Er verließ 1959 die DDR, weil ihm die Ausbildung zum Meister und auch ein Studium der Holztechnologie verwehrt wurden, vermutlich Sippenhaft, weil sein Onkel von 1949 bis 1954 als politisch Verfolgter in Torgau und Bautzen einsaß. Menzel arbeitete dann in der Bundesrepublik in einem größeren Handwerksbetrieb als technischer Leiter und begann eine kaufmännische Ausbildung, in deren Anschluss er von 1959 bis 1980 als Angestellter und Betriebsleiter, in diesem Betrieb tätig war. Ab 1980 führte Menzel zusammen mit seiner Frau Doris einen eigenen selbständigen Handwerksbetrieb, bis er im Jahre 2003 den Betrieb an seinen Schwiegersohn übergab, in Pension ging und sich dem Schreiben widmete. Hobbys: Sport - Musik - Schach - Schreiben - Bücher

Read more from Horst Reiner Menzel

Related to Das Schwimmbad A B C

Related ebooks

Chemistry For You