Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Unavailable
Die Antisemitenmacher: Wie Kritik an der Politik Israels verhindert wird
Unavailable
Die Antisemitenmacher: Wie Kritik an der Politik Israels verhindert wird
Unavailable
Die Antisemitenmacher: Wie Kritik an der Politik Israels verhindert wird
Ebook359 pages20 hours

Die Antisemitenmacher: Wie Kritik an der Politik Israels verhindert wird

Rating: 0 out of 5 stars

()

Currently unavailable

Currently unavailable

About this ebook

Wer die israelische Politik kritisiert, wird schnell als Antisemit gebrandmarkt. Das gilt auch für eine Vielzahl von Juden. Abraham Melzer, Urgestein der deutsch-jüdischen Nachkriegsgeschichte, nimmt seit jeher kein Blatt vor den Mund, wenn es beispielsweise darum geht, die nunmehr 50 Jahre währende Unterdrückung der Palästinenser anzuprangern. Darüber hat er sich nicht nur mit seinem Jugendfreund Henryk M. Broder entzweit. Ohne die wahren Gefahren aus den Augen zu verlieren, zeigt er in seinem Buch, wie der Antisemitismus-Vorwurf missbraucht wurde und wird. Er kritisiert die bedingungslose Unterstützung Israels durch die deutsche Politik und das jüdische Establishment hierzulande. Und er sagt: Nicht in meinem Namen!
LanguageDeutsch
Release dateOct 2, 2017
ISBN9783864896811
Unavailable
Die Antisemitenmacher: Wie Kritik an der Politik Israels verhindert wird

Related to Die Antisemitenmacher

Related ebooks

Social Science For You