Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Frische Früchte, kaputte Körper: Migration, Rassismus und die Landwirtschaft in den USA
Frische Früchte, kaputte Körper: Migration, Rassismus und die Landwirtschaft in den USA
Frische Früchte, kaputte Körper: Migration, Rassismus und die Landwirtschaft in den USA
Ebook207 pages5 hours

Frische Früchte, kaputte Körper: Migration, Rassismus und die Landwirtschaft in den USA

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Im englischen Original mehrfach ausgezeichnet und nun endlich auf Deutsch erhältlich: Seth M. Holmes bietet eine eingehende Untersuchung des alltäglichen Lebens und Leidens mexikanischer Migrant*innen, die in der modernen US-Landwirtschaft als Erntehelfer*innen arbeiten. Der Anthropologe und Mediziner zeigt, wie Gesundheit und Gesundheitsversorgung durch die Schattenseiten der Konsumgesellschaft, durch Ressentiments gegen Einwander*innen und durch Rassismus leiden.
Holmes' Material ist erschütternd und eindrucksvoll: Er wanderte mit seinen Begleiter*innen illegal durch die Wüste nach Arizona und wurde mit ihnen inhaftiert, bis sie abgeschoben wurden. Er lebte bei indigenen Familien in den Bergen von Oaxaca und in Farmarbeitslagern in den USA, baute Mais und Erdbeeren an und begleitete kranke Arbeiter*innen in Krankenhäuser. Diese »verkörperte Anthropologie« (Embodied Anthropology) vertieft unser theoretisches Verständnis dafür, wie schnell soziale Ungleichheiten in der Gesellschaft - und besonders im Gesundheitswesen - als normal und natürlich wahrgenommen werden.
LanguageDeutsch
Release dateDec 31, 2021
ISBN9783839450543
Frische Früchte, kaputte Körper: Migration, Rassismus und die Landwirtschaft in den USA
Author

Seth M. Holmes

Seth M. Holmes is an anthropologist and medical doctor, Chancellor’s Professor at UC Berkeley, Founder of the Berkeley Center for Social Medicine, Co-Director of the MD/PhD Track in medical anthropology, ICREA Researcher at the University of Barcelona, and recipient of a European Research Council Award for the project FOODCIRCUITS. Philippe Bourgois is Professor of Anthropology and Director of the Center for Social Medicine and Humanities in the Department of Psychiatry at the University of California, Los Angeles. Jorge Ramirez-Lopez (Triqui/Putleco) is a UC President's Postdoctoral Fellow at UCLA in the American Indian Studies Center. He writes about Indigenous migration, social movements, culture, and politics.

Related to Frische Früchte, kaputte Körper

Related ebooks

Emigration, Immigration, and Refugees For You