Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Walden: Leben in den Wäldern
Walden: Leben in den Wäldern
Walden: Leben in den Wäldern
Ebook486 pages7 hours

Walden: Leben in den Wäldern

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Im Jahre 1845 baut sich der Schriftsteller und Philosoph Henry David Thoreau eine Blockhütte an einem See in den Wäldern von Massachusetts. Dort lebt er zwei Jahre lang in Einklang mit der Natur und fernab der Zivilisation. Dieses Buch ist der Bericht seiner Erfahrungen in der Einsamkeit.

---

"Walden, oder Leben in den Wäldern" ist ein Buch des amerikanischen Schriftstellers und Philosophen Henry David Thoreau (1817-1862). Es wurde 1854 veröffentlicht.

Der autobiographische und zugleich literarische Bericht über Thoreaus zweijähriges Leben in der Zurückgezogenheit einer selbstgebauten Blockhütte an einem Waldsee in der Wildnis von Massachusetts ist zu einem Klassiker alternativer Lebensentwürfe geworden. Es handelt sich hier nicht um einen Roman im eigentlichen Sinne, sondern um eine literarische Ausarbeitung seiner Tagebucheinträge und Notizen. Thoreau widmet sich in seinen Ausführungen verschiedenen Aspekten des menschlichen Daseins; er reflektiert über die Ökonomie, über die Einsamkeit, über die Tiere des Waldes sowie über die Bedeutung der Lektüre klassischer literarischer Werke. "Walden" ist eines der einflussreichsten Bücher der amerikanischen Literaturgeschichte.

In dieser Ausgabe liegt der Text in der Übertragung aus dem Amerikanischen von Wilhelm Nobbe (1851-1924) vor und ist mit erläuternden Anmerkungen versehen. Der Umfang des eBooks entspricht ca. 380 Buchseiten.
LanguageDeutsch
Release dateAug 22, 2017
ISBN9783961300785
Walden: Leben in den Wäldern
Author

Henry David Thoreau

Henry Thoreau was born in Concord, Massachusetts, in 1817, and attended Concord Academy and Harvard. After a short time spent as a teacher, he worked as a surveyor and a handyman, sometimes employed by Ralph Waldo Emerson. Between 1845 and 1847 Thoreau lived in a house he had made himself on Emerson's property near to Walden Pond. During this period he completed A Week on the Concord and Merrimack Rivers and wrote the first draft of Walden, the book that is generally judged to be his masterpiece. He died of tuberculosis in 1862, and much of his writing was published posthumously.

Related to Walden

Titles in the series (75)

View More

Related ebooks