Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Kein Gott nirgends?: Neuer Atheismus und alter Glaube - Orientierungen
Kein Gott nirgends?: Neuer Atheismus und alter Glaube - Orientierungen
Kein Gott nirgends?: Neuer Atheismus und alter Glaube - Orientierungen
Ebook131 pages2 hours

Kein Gott nirgends?: Neuer Atheismus und alter Glaube - Orientierungen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Wer an Gott glaubt, ist dumm, zurückgeblieben und kann nicht denken. - Diesen Behauptungen des 'neuen' Atheismus gilt es sich zu stellen. Denn viele seiner Argumente und Einwände lassen sich nicht leicht von der Hand weisen. Und nicht alle Positionen von Gottesgläubigen können überzeugen. Plattheiten und falsche Voraussetzungen gibt es auf beiden Seiten. Argumente wie Gegenargumente sind sorgfältig zu prüfen. Matthias Wörther bietet in drei Schritten Orientierungshilfen zur aktuellen Debatte um den Gottesglauben an, indem er fragt: - Welche Rolle spielt die Gottes-Erfahrung, bezieht sie sich auf etwas Scheinbares oder Wirkliches? - Kann man den Gottesglauben als vernünftig begreifen oder verflüchtigt er sich, wenn man nur genug weiß? - Und was macht das Besondere des christlichen Gottesglaubens aus? Ein unpolemischer Versuch, den Glauben an Gott begründet zu vertreten.
LanguageDeutsch
PublisherEchter Verlag
Release dateSep 1, 2008
ISBN9783429031978
Kein Gott nirgends?: Neuer Atheismus und alter Glaube - Orientierungen

Read more from Matthias Wörther

Related to Kein Gott nirgends?

Related ebooks

Religion & Spirituality For You