Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Ich denke, aber ich bin mehr: Identität zwischen Neurowissenschaft und Schöpfungsglaube
Ich denke, aber ich bin mehr: Identität zwischen Neurowissenschaft und Schöpfungsglaube
Ich denke, aber ich bin mehr: Identität zwischen Neurowissenschaft und Schöpfungsglaube
Ebook187 pages2 hours

Ich denke, aber ich bin mehr: Identität zwischen Neurowissenschaft und Schöpfungsglaube

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft stellen den Menschen vor die Frage: Bin ich mehr als die biologischen Prozesse in meinem Gehirn? Habe ich überhaupt einen freien Willen? Gibt es eine Seele und woher kommt meine letzte Identität?
Sharon Dirckx stellt verschiedene Antwortmöglichkeiten vor und kommt zu dem Ergebnis: Das Menschenbild des christlichen Glaubens verleiht dem Menschen Würde und Identität, die jenseits der rein biologischen Prozesse des Gehirns stehen und aus der Beziehung zum lebendigen Schöpfergott erwachsen.
Ein fundierter und gut verständlicher Beitrag zu einem aktuellen Thema.
LanguageDeutsch
Release dateMar 2, 2021
ISBN9783417269987
Ich denke, aber ich bin mehr: Identität zwischen Neurowissenschaft und Schöpfungsglaube
Author

Sharon Dirckx

Sharon Dirckx ist Wissentschaftlerin an der Universität Oxford und Tutorin für christliche Apologetik. Sie hat in Cambridge auf dem Gebiet der Hirnforschung promoviert und hält regelmäßig Vorträge an Universitäten, auf Konferenzen und anderen Veranstaltungen.

Related to Ich denke, aber ich bin mehr

Related ebooks

Religion & Spirituality For You