Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Der Mann Moses und die monotheistische Religion
Der Mann Moses und die monotheistische Religion
Der Mann Moses und die monotheistische Religion
Ebook187 pages3 hours

Der Mann Moses und die monotheistische Religion

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Sigmund Freud gesammelte Werke Band 17: Der Mann Moses und die monotheistische Religion. Der österreichische Arzt, Neurophysiologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker war Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute diskutiert und angewendet, aber auch kritisiert. In der letzten Schrift vor seinem Tod stützt Freud sich auf die damals neuesten Erkenntnisse der Historiker bzw. Ägyptologen, indem er den Religionsstifter Moses nicht einen Juden, sondern einen Ägypter nennt, und entwickelt die Aufsehen erregende Theorie, dass Moses, der während der Regentschaft des Reform-Pharao Echnaton gelebt haben soll, den semitischen Stämmen, die seit Jahrhunderten als Sklaven in Ägypten arbeiteten, die neue Aton-Religion 'beigebracht' habe.
LanguageDeutsch
Release dateMay 11, 2021
ISBN9783753491820
Der Mann Moses und die monotheistische Religion
Read preview

Related to Der Mann Moses und die monotheistische Religion

Titles in the series (20)

View More

Related ebooks