Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Kehret zurück, ihr Menschenkinder - Die Grundlegung einer christlichen Reinkarnationslehre
Kehret zurück, ihr Menschenkinder - Die Grundlegung einer christlichen Reinkarnationslehre
Kehret zurück, ihr Menschenkinder - Die Grundlegung einer christlichen Reinkarnationslehre
Ebook1,068 pages27 hours

Kehret zurück, ihr Menschenkinder - Die Grundlegung einer christlichen Reinkarnationslehre

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Mit dem vorliegenden epochalen Werk des Schweizer Wissenschaftlers wird ein neuer Abschnitt der christlichen Theologie eingeleitet. Aufgrund der bahnbrechenden Forschungsergebnisse von Till A. Mohr wird niemand mehr behaupten können, der Reinkarnationsglaube ließe sich im Alten oder Neuen Testament nicht nachweisen. Anhand einer Fülle eindeutigster Bibelstellen wird belegt, dass nicht nur die Quellenlage ein Vorhandensein des Reinkarnationsglaubens bestätigt, sondern zusätzlich wird auch noch das historische Umfeld der jeweiligen Textpassage erhellt. Es zeigt sich mit überwältigender Deutlichkeit, dass die Reinkarnationsidee und die biblische Überlieferung keinesfalls im Widerstreit miteinander stehen.

Neben der Analyse der Textquellen liefert die Studie von Till A. Mohr auch eine theologisch ausgereifte christliche Reinkarnationslehre, die zwar in klarer Abgrenzung zu östlichen Erlösungslehren steht, da sie den Individualitätsgedanken in den Vordergrund rückt, aber in ihrer Aufgeschlossenheit einen überaus wertvollen Beitrag zum religiösen Dialog leistet.

Das entscheidende Buch über die Wiederversöhnung des Christentums mit der Reinkarnationslehre!

LanguageDeutsch
Release dateNov 4, 2020
ISBN9783968612096
Kehret zurück, ihr Menschenkinder - Die Grundlegung einer christlichen Reinkarnationslehre
Read preview

Related to Kehret zurück, ihr Menschenkinder - Die Grundlegung einer christlichen Reinkarnationslehre

Related ebooks

Christianity For You