Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Hier stehe ich, doch kann ich anders: Wie Archetypen unser Handeln im Hier und Jetzt bestimmen
Hier stehe ich, doch kann ich anders: Wie Archetypen unser Handeln im Hier und Jetzt bestimmen
Hier stehe ich, doch kann ich anders: Wie Archetypen unser Handeln im Hier und Jetzt bestimmen
Ebook140 pages1 hour

Hier stehe ich, doch kann ich anders: Wie Archetypen unser Handeln im Hier und Jetzt bestimmen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Ackerbau, Kunst und Kultur existieren erst seit ungefähr 35 000 Jahren. Das ist ein winzig kleiner Ausschnitt der bisherigen Menschheitsgeschichte.

Dieses Buch erläutert welche Erfahrungen uns Menschen in den davor liegenden zwei Millionen Jahre geformt haben. Ein Aspekt, der über Jahrzehnte in den Hintergrund gedrängt, nun wieder Beachtung findet.

Diese Prägungen aus unserer Urzeit als Sammler und Jäger bestimmen auch heute unseren Alltag. So werden zum Beispiel Phänomene, die während der Corona-Pandemie auftraten, auf verblüffende Art und Weise verständlich.

In diesem Buch wird die bisherige Sichtweise auf die Archetypen modernisiert, indem eine Brücke zu den neuesten Erkenntnissen der Epigenetik geschlagen wird.
Das Buch hat drei Teile.

Zuerst wird aufgezeigt, wie durch epigenetische Prägung aus den Lebensbedingungen der Menschen in der Urzeit die Archetypen entstanden sind.

Dann werden im zweiten Teil die einzelnen Archetypen, ihre Entstehung und ihr immer noch vorhandenes Wirken erläutert.

Der dritte Teil zeigt auf verblüffende Art und Weise, wie Phänomene, die während der Corona-Pandemie auftraten, durch Archetypen erklärt werden können.
LanguageDeutsch
Release dateSep 9, 2020
ISBN9783752631982
Hier stehe ich, doch kann ich anders: Wie Archetypen unser Handeln im Hier und Jetzt bestimmen
Author

Rudolf Pölking

Rudolf Pölking, geboren 1954 in Mönchengladbach. Diplompsychologe. Geprägt wurde er unter anderem während seines Studiums an der Universität Bonn durch den C.G. Jung Schüler Professor Dr. Alf Däumling. Rudolf Pölking arbeitete über mehrere Jahre als Therapeut in einer Beratungsstelle, war andererseits mehr als 25 Jahre Führungskraft in der Industrie. Seit 2019 im sogenannten Ruhestand und unter anderem als Buchautor aktiv.

Related to Hier stehe ich, doch kann ich anders

Related ebooks

Social Science For You