Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Lenins Albtraum: Ein Rückblick auf den Zerfall der Sowjetgesellschaft
Lenins Albtraum: Ein Rückblick auf den Zerfall der Sowjetgesellschaft
Lenins Albtraum: Ein Rückblick auf den Zerfall der Sowjetgesellschaft
Ebook270 pages3 hours

Lenins Albtraum: Ein Rückblick auf den Zerfall der Sowjetgesellschaft

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Am 31. Dezember 1991 wurde die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) aufgelöst.
Die Konzeption einer kommunistischen Staats- und Gesellschaftsordnung von Wladimir Iljitsch Lenin hatte sich als nicht lebensfähig erwiesen. Sein politischer Traum war zu einem Albtraum geworden.
Die letzte Phase des gesellschaftlichen Aufbruchs und die dramatischen Umbrüche in der Zeit der Perestrojka, die letztlich zum Zerfall der sowjetischen Gesellschaftsstrukturen und zum Zusammenbruch der kommunistischen Herrschaft geführt haben, werden anschaulich aus erster Hand geschildert.
Das Buch zeigt, welchen schweren Weg das heutige Russland mit der Überwindung des Kommunismus zurücklegen musste und welches belastende Erbe immer noch im Land wirksam ist.
LanguageDeutsch
Release dateAug 11, 2020
ISBN9783751988834
Lenins Albtraum: Ein Rückblick auf den Zerfall der Sowjetgesellschaft
Read preview
Author

Johannes Grotzky

Johannes GROTZKY, Dr. phil. (*1949), Studium der Slawistik, Balkanologie und Geschichte Ost- und Südosteuropas in München und Zagreb. Weitere Studienaufenthalte in Belgrad, Sarajewo und Skopje. 1983-1989 ARD-Hörfunkkorrespondent in Moskau. 1989-1994 Balkankorrespondent und Leiter des ARD-Hörfunkstudios Südosteuropa in Wien. Anschließend Chefkorrespondent, Chefredakteur sowie 2002-2014 Hörfunkdirektor des Bayerischen Rundfunks. Honorarprofessor für Osteuropawissenschaften, Kultur und Medien an der Universität Bamberg.

Read more from Johannes Grotzky

Related to Lenins Albtraum

Related ebooks

American Government For You