Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Selbstliebe spüren: „Ich bin gut, so wie ich bin...” - Wie du stoppst, dich zu verurteilen und dir selbst wahre Liebe schenkst, ohne dich für andere zu verbiegen
Selbstliebe spüren: „Ich bin gut, so wie ich bin...” - Wie du stoppst, dich zu verurteilen und dir selbst wahre Liebe schenkst, ohne dich für andere zu verbiegen
Selbstliebe spüren: „Ich bin gut, so wie ich bin...” - Wie du stoppst, dich zu verurteilen und dir selbst wahre Liebe schenkst, ohne dich für andere zu verbiegen
Ebook153 pages2 hours

Selbstliebe spüren: „Ich bin gut, so wie ich bin...” - Wie du stoppst, dich zu verurteilen und dir selbst wahre Liebe schenkst, ohne dich für andere zu verbiegen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Überall ist zu hören und zu lesen, dass Frauen sich so annehmen sollen, wie sie sind. 

Das bedeutet, den Körper zu akzeptieren, auch wenn die Idealfigur in weiter Ferne liegt, sich mit der nicht gemachten Karriere zu arrangieren und selbst in einem Liebeskummer noch das Positive zu sehen. 

Wenn es nur so einfach wäre, schließlich leben wir heute in einer Zeit, in der nur Makellosigkeit und Bilderbuchleben zählen:

  • Hochglanzmagazine und Social Media zeichnen täglich das Bild der Perfektion - alle sind jung, reich, schön und unglaublich gut aussehend - diese permanenten Vergleiche, die automatisch vorgenommen werden, machen es schwer, Selbstakzeptanz und Selbstliebe zu üben.
  • Das dänische Happiness Research Institute hat in einer Studie herausgefunden, dass gerade die Vergleiche im Internet dauerhaft das persönliche Unglück fördern. Wer sich immer wieder durch die Postings scrollt, kultiviert Neid und fühlt sich automatisch unzulänglich.

Es liegt auf der Hand, dass Selbstliebe geradezu eine Notwendigkeit ist, um glücklicher, freier, unbeschwerter und erfolgreicher durch das Leben zu gehen - ohne zu sehr daruf zu schauen, was andere von einem halten.

Das weiß niemand besser als Stefanie Lorenz. Die Autorin, die auch liebevoll "Glückstherapeutin" genannt wird, weiß, dass ein wirklicher Ausstieg aus Negativspiralen erst dann möglich ist, wenn der Zustand achtsamer und liebevoller Selbstakzeptanz erreicht wird. 

 

Ihr neues Buch "Ich bin gut, so wie ich bin..." ist für dich, wenn du dich auf die spannende Reise der Erfüllung deiner Wünsche und Träume begibst, aber auch dann ein unverzichtbarer Begleiter, wenn der Weg zu mehr Harmonie in deinem Leben ins Stocken geraten ist:

  • Selbstliebe ist ein Begriff mit vielen Facetten. Im Buch erfährst du, welche Gründe ein Mangel an Selbstliebe haben kann und welche Auswirkungen dieser Zustand auf deine privaten und persönliche Beziehungen sowie deine Gesundheit haben kann.
  • Wie steht es eigentlich um deine Selbstfürsorge? Mit dem Selfcare-Programm der Autorin schaffst du es, Dinge die dir guttun in dein Leben zu integrieren. Nur so kannst du die Basis für eine gesunde, stabile Selbstliebe legen!
  • Ehefrau, Mutter, Geliebte - erkenne Beziehungsmodelle und Bindungsstile in denen du lebst. Auf diese Weise gelingt es dir, nicht nur dich selbst zu verändern, sondern auch Menschen in deinem Umfeld werden besser mit dir in Resonanz gehen!
  • Keine Zeit für Selbstliebe? Mit den vielfach in der Praxis erprobten Tipps entdeckst du gezielt, dir Freiräume zu schaffen. Das funktioniert selbst im stressigsten Alltag!
  • Selbstliebe Schritt-für Schritt: Folge dem von der Autorin konzipierten, einmaligen Programm, um den Zustand von Selbstliebe und Selbstakzeptanz zu erreichen. Wenn du Kapitel 6 durchgearbeitet hast, werden sich Körper, Geist, Seele, Beziehungen, Arbeit und dein gesamter Alltag auf einem völlig neuen Level befinden!
  • Interventionen im Krisenfall: Die Autorin zeigt dir, wie du auch in schweren Lebenssituationen in deiner Kraft und Selbstliebe bleibst!
  • Mit tollem Extra: Nur für kurze Zeit gibt es zum Buch ein Gratis-Bonusheft, das dir wertvolle Impulse und weitere Anregungen für die nun kommende beste Zeit deines Lebens anbietet!

Bist du bereit, einen Neuanfang zu wagen und an der wichtigsten Beziehung deines Lebens zu arbeiten? Dann sichere dir jetzt dein Exemplar!

LanguageDeutsch
Release dateAug 6, 2020
ISBN9781393288329
Selbstliebe spüren: „Ich bin gut, so wie ich bin...” - Wie du stoppst, dich zu verurteilen und dir selbst wahre Liebe schenkst, ohne dich für andere zu verbiegen
Author

Stefanie Lorenz

Meine geliebte Oma lag im Sterben und einer der letzten Ratschläge, die sie mir mitgab, war: “Du kannst deinem Leben nicht mehr Tage geben, aber jedem Tag mehr Leben.” Das war die Initialzündung. Ich flog zunächst nach Marokko, streifte mit Beduinen durch den Hohen Atlas, bewunderte anschließend die Kulturschätze Ägyptens und lernte in der Türkei, mit den Derwischen zu tanzen.   In der Trancearbeit und auf Reisen in die Anderswelt erkannte ich, dass meine Eltern ihren eigenen Lebenstraum auf mich übergestülpt hatten.Gleichzeitig lernte ich, dass mir ein Verharren im “Was wäre, wenn”-Kreislauf alles andere als guttut.Die Bestandsaufnahme meines Lebens auf dieser Reise war schmerzhaft, aber vor allem heilsam. Ich hatte herausgefunden, wer ich bin, was mir wichtig ist und welche Ziele ich in Zukunft anpacken würde. Zum ersten Mal war ich in der Lage, meinen Lebensträumen einen Namen zu geben. Nach meiner Rückkehr machte ich keinen kompletten Ausstieg aus dem Job, reduzierte jedoch meine Arbeitszeit um die Hälfte. Das gab mir den Freiraum zahlreiche Seminare zu allen möglichen alternativen Therapieformen und Selbstheilungstechniken zu besuchen. Ich suchte jemanden, der die Firma übernehmen konnte. Obwohl ich damit sozusagen den Lebenstraum meiner Eltern endgültig zerstört hatte, nahmen die meine Neuorientierung ohne weiteres hin. Ich bin immer wieder fasziniert davon, wie sich das Umfeld automatisch mit wandelt, wenn wir im Einklang mit unseren Wünschen agieren. Meine Herzensangelegenheit ist es, Menschen ihre Lebensfreude zurückzugeben, indem alte Verletzungen endlich abgelegt und Frieden mit der Vergangenheit gemacht wird. Auf diesem Weg der Innenschau gelingt es, ein gesundes Selbstvertrauen und vor allem Selbstliebe zu entwickeln und somit das Leben zu führen, das mit den ureigenen Wünschen tief in Resonanz geht. Der Weg dorthin ist für jeden unterschiedlich. Während die einen schon genau wissen, was sie wollen, aber nur noch die einzelnen Schritte planen müssen, ist es bei anderen notwendig, die Ziele erst einmal behutsam hervorzulocken. Der Start in ein glückliches, erfülltes Leben kann abrupt oder in Etappen passieren. Wie lange der Weg sein wird, ist individuell unterschiedlich – Meine Bücher helfen dabei, die ersten Schritte auf der Reise zu gehen.

Read more from Stefanie Lorenz

Related to Selbstliebe spüren

Related ebooks

Mental Health For You