Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Das therapeutisierte Subjekt: Arbeiten am Selbst in Psychotherapie, Beratung und Coaching
Das therapeutisierte Subjekt: Arbeiten am Selbst in Psychotherapie, Beratung und Coaching
Das therapeutisierte Subjekt: Arbeiten am Selbst in Psychotherapie, Beratung und Coaching
Ebook308 pages8 hours

Das therapeutisierte Subjekt: Arbeiten am Selbst in Psychotherapie, Beratung und Coaching

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

»Da muss ich noch an mir arbeiten!« Doch an was genau arbeiten wir eigentlich, wenn wir solche Vorsätze postulieren? Eva Georg liefert hierzu eine Analyse der Konstitution des (neo-)liberalen Subjekts im Kontext einer »Therapeutisierung der Gesellschaft«. Unter Bezugnahme auf Michel Foucault, die Quantenphysikerin Karen Barad und die buddhistische Philosophie nimmt sie eine Neuverhandlung der Frage nach der »Arbeit am Selbst« vor. Dabei adressiert sie ethische Debatten um die Relationalität von Subjektivität ebenso wie eine post-/koloniale Perspektivierung westlicher Buddhismus-Rezeptionen - und liefert einen innovativen Beitrag für das noch junge Feld der Beratungswissenschaften sowie die Praxis von Psychotherapie, Beratung und Coaching.
LanguageDeutsch
Release dateJul 31, 2020
ISBN9783839450901
Das therapeutisierte Subjekt: Arbeiten am Selbst in Psychotherapie, Beratung und Coaching

Related to Das therapeutisierte Subjekt

Titles in the series (7)

View More

Related ebooks