Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Einer Liebe Opferweg: Karin Bucha Classic 25 – Liebesroman
Einer Liebe Opferweg: Karin Bucha Classic 25 – Liebesroman
Einer Liebe Opferweg: Karin Bucha Classic 25 – Liebesroman
Ebook178 pages3 hours

Einer Liebe Opferweg: Karin Bucha Classic 25 – Liebesroman

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Karin Bucha ist eine der erfolgreichsten Volksschriftstellerinnen und hat sich mit ihren ergreifenden Schicksalsromanen in die Herzen von Millionen LeserInnen geschrieben. Dabei stand für diese großartige Schriftstellerin die Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach Fürsorge, Kinderglück und Mutterliebe stets im Mittelpunkt.
Karin Bucha Classic ist eine spannende, einfühlsame geschilderte Liebesromanserie, die in dieser Art ihresgleichen sucht.

Wie gelähmt stand Dr. Alexander Hanssen vor dem Schaufenster der Kunsthandlung Panneck. Seine Augen wurden förmlich angezogen von einem Ölgemälde. »Anbruch« stand mit großen Buchstaben darunter. Mit der Hand fuhr er sich über die Augen, weil er glaubte, ein Spuk narre ihn, aber das Bild blieb. Die zarte, schleierumflossene Frauengestalt, die jauchzend den anbrechenden Morgen begrüßte, glich aufs Haar Christine, seiner Frau. Ich werde wahnsinnig! dachte er. Es muß etwas geschehen, damit ich es nicht tatsächlich werde! Aber es geschah nichts. Gewißheit! Gewißheit, schrie es in ihm. Er wandte sich brüsk um und stand in der Kunsthandlung. »Kann ich bitte Herrn Panneck sprechen?« Dr. Hanssen strich sich über die Stirn. Ihm war so merkwürdig zumute, so dumpf im Kopf. Ein schmerzhafter Druck quälte seine Augen, so daß er die Lider schloß. Nur jetzt nicht wieder krank werden, nachdem er erst eben das Krankenlager verlassen hatte.
LanguageDeutsch
PublisherKelter Media
Release dateOct 15, 2019
ISBN9783740956363
Einer Liebe Opferweg: Karin Bucha Classic 25 – Liebesroman

Related to Einer Liebe Opferweg

Titles in the series (69)

View More

Related ebooks