Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Schrift als Kommunikationsmedium in der Malerei des 20. Jahrhunderts
Schrift als Kommunikationsmedium in der Malerei des 20. Jahrhunderts
Schrift als Kommunikationsmedium in der Malerei des 20. Jahrhunderts
Ebook188 pages4 hours

Schrift als Kommunikationsmedium in der Malerei des 20. Jahrhunderts

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Die Schrift ist in der heutigen Bildenden Kunst zum komplexen Element geworden, das als Ausdrucksform nicht mehr wegzudenken ist. Zwar ist die Verbindung von Bildender Kunst und Schriftsprache bereits seit den frühesten Kulturen der Menschheitsgeschichte bekannt, jedoch hat sich die Einheit der beiden Kommunikationsmittel erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem feststehenden Topos verdichtet.
Das vorliegende Buch widmet sich Ursache und Wirkung des Schriftaspekts in der Malerei des 20. Jahrhunderts. Zunächst werden Hintergründe, Geschichte und Entwicklung der Schrift an sich sowie der verschiedenen Schriftmedien wie Zeitung, Comic oder Printwerbung beleuchtet. Bei der anschließenden Untersuchung der für die Integration von Buchstabe, Wort und Text ins Bild maßgeblichen Bewegungen in der Kunst wird ein breitgefächertes Spektrum künstlerischer Möglichkeiten aufgezeigt. Hierbei wird nochmal eine Aufteilung vorgenommen in die Kunst vor dem Zweiten Weltkrieg und die sich explosionsartig individualisierenden Strömungen in der zweiten Jahrhunderthälfte. Die exemplarische Auswahl der vorgestellten Künstler und Werke orientiert sich dabei an signifikanten Beispielen im westlichen Europa und in den USA.
LanguageDeutsch
Release dateMay 31, 2019
ISBN9783959355025
Schrift als Kommunikationsmedium in der Malerei des 20. Jahrhunderts

Related to Schrift als Kommunikationsmedium in der Malerei des 20. Jahrhunderts

Related ebooks

Art For You