Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Unavailable
Der Machtbegriff bei Hannah Arendt
Unavailable
Der Machtbegriff bei Hannah Arendt
Unavailable
Der Machtbegriff bei Hannah Arendt
Ebook95 pages2 hours

Der Machtbegriff bei Hannah Arendt

Rating: 0 out of 5 stars

()

Currently unavailable

Currently unavailable

About this ebook

An Hannah Arendt scheiden sich seit langem die Geister in der politischen Philosophie: Die einen halten sie für eine geniale Autorin, deren Überlegungen bis heute aktuell, relevant und unübertroffen in der Politikwissenschaft sind; den anderen erscheinen ihre Schriften dunkel, unsystematisch, ideologisch und folglich ohne Wert für die moderne Politikwissenschaft. Mitglieder beider Gruppen sehen in der Regel keinen Anlass für eine detaillierte Analyse von Arendts Werk. Diese "Analyselücke" zu Arendts Werk ein Stück weit zu schließen, ist Ziel der vorliegenden Auseinandersetzung mit dem Begriff der Macht - einem der wichtigsten und schwierigsten Begriffe der Politikwissenschaft im Allgemeinen und Hannah Arendts im Besonderen.
LanguageDeutsch
Release dateNov 1, 2011
ISBN9783828852297
Unavailable
Der Machtbegriff bei Hannah Arendt

Related to Der Machtbegriff bei Hannah Arendt

Related ebooks

History & Theory For You